Mike Singer hat mit seinem Song „Verdammt ich lieb‘ dich“ nicht nur seine Fans verzückt - anscheinend hat er auch einen prominenten Anhänger. Der DSDS-Juror postete nun in seiner Instagram-Story ein TikTok in dem Pietro Lombardi den Song quasi im Duett mit Mike singt. Und dabei ließ der 21-Jährige direkt verlauten: „Pietro, unsere Stimmen passen super zusammen, Bro.“ Na, ob sich da womöglich eine Kollaboration der beiden Musiker ankündigt? Pietro Lombardi reagierte sogar schon auf Mikes Kommentar und repostete die Story mit vielen Lach-Emojis. Was das wohl zu bedeuten hat? Zumindest hält sich Mike Singer derzeit viel im Studio auf, wie er ebenfalls seinen Anhängern auf Instagram zeigt. Der Sänger nimmt seinen Job sehr ernst und arbeitet bis spät in die Nacht an neuer Musik. Seine Fans dürfen sich also bestimmt schon bald auf weitere Hits des talentierten TV-Stars freuen. Übrigens: Gegenüber RTL hat Mike Singer kürzlich ein paar Fragen beantwortet und dabei verraten, ob es jemals einen Moment gab, in dem er mit der Musik aufhören wollte. Darauf antwortete er: „Nein, diese Momente gab es nie, wirklich noch nie. Das kann ich mir nicht vorstellen, irgendwann mit der Musik aufzuhören.“ Na, Gott sei Dank und wer weiß, vielleicht gibt es ja wirklich bald ein Duett mit Pietro Lombardi.

 23.03.2021, 16:16 Uhr

Mike Singer und Pietro Lombardi könnten bald schon eine Kollabo abliefern. Fans würde es sicher total freuen. Wie es dazu kommen könnte? Pietro sang auf TikTok im Duett Mikes Lied „Verdammt ich lieb‘ dich“ und dabei fiel dem aktuellen DSDS-Juror auf, dass die Stimmen gut zusammenpassen. Erfahrt hier mehr zum Thema!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema