Vom Disney-Star zum provokanten Popstar: Schauspielerin und Sängerin Miley Cyrus

Miley Cyrus

Name: Miley Cyrus

Geburtsdatum/-ort:  23. November 1992 in Nashville, Tennessee, USA

Sternzeichen: Schütze

Größe: 1,65 m

Ex-PartnerInnen:  Nick Jonas, Liam Hemsworth, Cody Simpson ...

"Hannah Montana" machte Miley Cyrus berühmt

Als Tochter des Country-Musikers und Schauspielers Billy Ray Cyrus erblickte Miley Cyrus am 23. November 1992 das Licht der Welt. Schon im Jahr 2001, also im zarten Alter von neun Jahren, stand Miley für die Serie "Doc" vor der Kamera und sammelte erste Schauspielerfahrungen. Einige kleine Filmrollen später ergatterte sie bei einem Casting die Hauptrolle für die Disney-SerieHannah Montana“. Diese Rolle machte die damals noch 14-jährige Miley zum Weltstar. Im Rahmen dieser Fernsehserie entstand auch ihr erstes eigenes Studioalbum, mit dem sie später international auf Tour ging.

Vom Good Girl zum Bad Girl: Miley Cyrus' großer Image-Wechsel

So wie bei vielen anderen Stars, deren Karrieren früh begannen, änderte sich der Stil von Miley mit der Zeit stark. Mit zunehmendem Alter wurde die Schauspielerin und Sängerin immer rebellischer. Der größte Umschwung kam nach dem Ende von "Hannah Montana" zwischen 2011 und 2013. Sie vollzog sich einem kompletten Image-Wechsel. Ein rebellischer Haarschnitt und freizügigere Outfits bestimmten ihr Auftreten - und von ihrem Image als Disney-Star blieb nichts mehr übrig. Mit ihrem Album "Bangerz" feierte sie 2013 internationale Erfolge und mit ihrer Single "Wrecking Ball" setzte sie ihrem neuen Image als Bad Girl noch einen drauf, indem sie im Musikvideo zum Song komplett nackt auf einer Abrissbirne hin und her schwang. Bis heute sorgt Miley Cyrus immer wieder für reichlich Aufsehen.

Egal ob Mann oder Frau? Das turbulente Liebesleben von Miley Cyrus

In Sachen Liebe war Einiges los im Leben der Popsängerin. Sie war von 2006 bis 2007 mit Nick Jonas von den "Jonas Brothers" zusammen. Daraufhin war sie kurz mit Model Justin Gaston liiert. 2009 kam sie mit dem australischen Schauspieler Liam Hemsworth zusammen. Nachdem sie sich 2012 verlobten trennten sie sich etwa ein Jahr später voneinander. Nach weiteren gescheiterten Liebesbeziehungen fand die "Wrecking Ball"-Sängerin wieder zu Liam Hemsworth zurück und heiratete ihn 2018. Doch auch der Bund der Ehe hielt nicht allzu lange an: Nach rund acht Monaten war schon wieder Schluss. Darauf folgten weitere turbulente Liebesgeschichten mit Bloggerin Kaitlynn Carter und zuletzt mit dem Sänger Cody Simpson. Aktuell ist Miley Cyrus wieder Single und genießt diesen Status offenbar auch.

Drei Fakten über Miley Cyrus, die ihr vielleicht noch nicht wusstet

✔ Miley Cyrus leidet an Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) und Tachykardie (Herzrhythmusstörung). 

✔ Geboren wurde sie unter dem Namen Destiny. Als Kleinkind bekam sie den Spitznamen "Smiley", weil sie oft gelächelt hat. Aus "Smiley" wurde nach einiger Zeit Miley und diesen Namen nahm sie später dann offiziell an.

✔ Country-Sängerin Dolly Parton ist ihre Patentante.

Die neuesten News zu Miley Cyrus