14.04.2016, 00:00 Uhr

Channing Tatum übernimmt eine Rolle in „Kingsman: The Golden Circle“. Das gab der Darsteller selbst via Twitter bekannt. Noch ist allerdings nicht klar, wie groß sein Part sein wird. Ähnlich verhält es sich mit Elton John, der sich wohl aktuell in Verhandlungen befindet. Kurz vor dem Abschluss stehen derweil wohl die Verhandlungen mit Julianne Moore. Die würde auf die Neuzugänge Pedro Pascal und Halle Berry treffen. Die aus Teil Eins bekannten Stars Taron Egerton, Colin Firth und Mark Strong kehren in ihre bekannten Rollen zurück. „Kingsman: The Golden Circle“ soll am 13. Juli 2017 in den Kinos starten.

Das könnte dich auch interessieren: