Noah Centineo bekommt es in dem Film „Black Adam“ mit Dwayne „The Rock“ Johnson zu tun. Im Zuge des Events „DC Fandom“, welches kürzlich stattfand, verrieten die Stars, was von ihren Charakteren zu erwarten ist. Noah wird Atom Smasher spielen, der bürgerlich Al Rothstein heißt und sich erst einmal beweisen muss, wie Centineo „ET Online“ zufolge verraten hat. „Sein Großvater war eine Art Bösewicht. Und was ich an dem Charakter liebe, ist, dass er in einem Prozess der Veränderung ist, weil es seine erste Mission ist. Es ist seine Reise herauszufinden, was es bedeutet, ein Superheld zu sein“, erklärte der 24-Jährige. Sein Charakter ist Teil der Justice Society of America, zu denen noch weitere Helden gehören, die allerdings noch nicht gecastet wurden. Zu tun bekommen sie es, wie eingangs erwähnt, mit Black Adam, gespielt von Dwayne „The Rock“ Johnson. Der hatte auch einige Worte über seinen Charakter parat, die ziemlich hart klingen: „Er ist ein rücksichtsloser Verfechter für Gerechtigkeit. Er ist der Richter, die Jury und der Henker.“ Da kommt wohl Einiges auf Noah und sein Superhelden-Team zu! Leider müssen sich Fans noch eine ganze Weile in Geduld üben, denn „Black Adam“ erscheint erst im Dezember 2021.

 24.08.2020, 13:02 Uhr

Mit „Black Adam“ steht für nächstes Jahr ein neuer Superhelden-Film aus dem Hause DC an. Neben Dwayne „The Rock“ Johnson in der Hauptrolle ist auch der „To All The Boys“-Star Noah Centineo mit dabei. Der verriet jetzt einige Details über seine Rolle. Mehr Details haben wir hier für euch.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema