Peyton List Peyton List wird jetzt zur Jurorin einer Castingshow! Der „Jessie“-Star hat einen neuen Job an Land gezogen und, nein, sie wird nicht nach einem musikalischen Talent suchen. Nicht einmal um Menschen geht es, denn die 22-Jährige hat es auf Tiere abgesehen. Und so wird sie sich beeindruckende Tier-Auftritte ansehen und darf beurteilen, welche von ihren am meisten begeistern. In jeder Folge sind drei Halter mit ihren tierischen Begleitern vor Ort, die ihre Talente präsentieren. Beispiele gefällig? Es soll ein Eichhörnchen geben, das Wasserski fahren kann, eine Ziege, die das Cheerleading beherrscht, oder auch ein Pferd, das Fußball spielen kann. Am Ende gibt es für das siegreiche Tierchen den Preis als „Unterhaltsamstes Tier“. Moderiert wird die Sendung übrigens von Comedian Gabriel Iglesias. Der Start der Show ist in den USA für den 22. Oktober geplant. Ob die Show auch in Deutschland ausgestrahlt wird, ist noch nicht klar. Aber: Vermutlich wird Peyton List ihre Fans via Instagram mit reichlich Clips rund um den tierischen Spaß versorgen. Ansonsten können Fans die Schauspielerin ab dem 07. Oktober in dem Netflix-Film „Hubie Halloween“ sehen. Ganz schön viel los bei dem ehemaligen „Jessie“-Star!

 06.10.2020, 11:53 Uhr

„Jessie“-Star Peyton List hat einen neuen Job und als Jurorin an Land gezogen. Die Schauspielerin wird künftig in einer Jury sitzen - für eine Show, in der Tiere und deren Besitzer ihre besonderen Talente zeigen. Mehr zu dem tierischen Job eures Lieblingsstars verraten wir hier.

Ex-„Jessie“-Star Peyton List sitzt in der Jury einer Castingshow

In ihrem neuen Job wird dem einstigen „Jessie“-Star Peyton List eine echte Ehre zuteil! Allerdings wird in der Castingshow, in der sie bald Platz am Jurorentisch nimmt, nicht nach einem menschlichen Talent gesucht. In dem neuen Nickelodeon-Format „Unleashed” stehen ausschließlich begabte Tiere im Mittelpunkt und die 22-Jährige darf dann beurteilen, wer die beeindruckendste Performance abgeliefert hat. Das wird nicht ganz leicht, denn der Jury und damit auch den Zuschauern wird richtig was geboten. Pro Folge stellen sich drei Tierhalter mit ihren Schützlingen vor. Unter den beeindruckenden Vierbeinern soll unter anderem ein Eichhörnchen sein, das Wasserski fahren kann, außerdem eine Ziege, die als Cheerleader auftritt und ein Pferd, dessen Talent im Fußballspielen gezeigt wird. Sie alle kämpfen um den Preis „Unterhaltsamstes Tier“, der am Ende vergeben wird.

Mehr Neues über Peyton List erfahrt ihr hier:

Tierischer Spaß & neuer Netflix-Film mit Peyton List

Angekündigt wird die neue Sendung als tierischer Spaß, für den auch der Moderator Gabriel Iglesias, auch Fluffy genannt, sorgen soll. Der ist in den USA ein bekannter Comedian. In der Jury wird Peyton List unter anderem Unterstützung von Kids bekommen. In den Vereinigten Staaten ist die Ausstrahlung ab dem 22. Oktober geplant, ob es auch einen Deutschland-Start für das Spektakel geben wird, ist bisher noch nicht bekannt. Aber Peyton-Fans bekommen die hübsche Schauspielerin auch bei Netflix zu Gesicht, so in der Serie „Cobra Kai” und einem neuen Film. Ab dem 07. Oktober läuft bei dem Streamingdienst nämlich „Hubie Halloween“, eine Horror-Komödie mit Adam Sandler in der Hauptrolle, die mit Auftritten von Kevin James, „Stranger Things”-Jungschauspieler Noah Schnapp und eben auch Peyton aufwartet!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema