Peyton List Neue Rolle für Peyton List: Der „Jessie“-Star wird, wie „Deadline“ berichtet, die Hauptrolle in dem Film „The Friendship Game“ übernehmen. Dabei handelt es sich um einen Mix aus Science-Fiction und Horror. Worum es geht? Eine Gruppe Teenager aus einer Kleinstadt finden ein ungewöhnliches Objekt, das sie vor Herausforderungen stellt, mit denen sie ihre Loyalität einander gegenüber beweisen müssen. Allerdings ergeben sich daraus immer zerstörerische Konsequenzen, je weiter sie in diesem Spiel getestet werden. Die Dreharbeiten sollen schon im September dieses Jahres beginnen, und zwar in Vancouver, Kanada. Welche Schauspieler sonst noch an dem Projekt beteiligt sind, steht bisher nicht fest. In Planung ist es aber schon länger und zunächst war offenbar Bella Thorne für die Hauptrolle vorgesehen. Warum sie wieder abgesprungen ist, ist aber nicht bekannt. Dafür gab es von Seiten des Regisseurs schon eine Aussage zur Wahl von Peyton List. Darin heißt es, dass sich alle darauf freuen, was sie ihrem Charakter für Züge verleihen und wohin sie die Zuschauer mitnehmen wird. Zudem gab der Regisseur bekannt, dass niemand ahnen könne, worauf er sich mit dem Film einlasse. Na, wenn das nicht vielversprechend klingt? Wann und wo er erscheinen wird, steht bisher nicht fest, aber der ein oder andere dürfte „The Friendship Game“ mit Peyton List sicher im Hinterkopf behalten!

 17.06.2021, 14:29 Uhr

Neue Rolle für „Jessie“-Star Peyton List: Die Schauspielerin wird in einem Film mitspielen, der zu den Genres Horror und Science-Fiction zählt. Darin wird sie zusammen mit anderen Teenagern auf eine harte Probe für ihre Freundschaft gestellt. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema