Phoebe Tonkin Phoebe Tonkin beweist mal wieder, was für ein großes Herz sie doch hat. Und so hat sie sich mit „LA Family Housing“ zusammengetan und sich sogar selbst die Hände schmutzig gemacht. Via Instagram teilte die Schauspielerin ein Video ihrer Bemühungen und rührte auch noch die Werbetrommel, damit möglichst viele Menschen sich anschließen. Doch worum geht es eigentlich? Der „The Originals“-Star schrieb als Erklärung: „LA Family Housing findet Häuser und bietet Unterstützung für tausende Menschen ohne Obdach in Los Angeles. Ich hatte das Glück, einen ihrer Standorte besuchen zu dürfen, um mit eigenen Augen zu sehen, welche Hilfe sie anbieten und ich war hin und weg.“ Konkret stellte die 31-Jährige Körbe zusammen, in denen nützliche Produkte zu finden sind. Dazu zählen Handtücher, Toilettenpapier, Duschgels, Küchenutensilien, wie Töpfe und Pfannen, oder auch Bettbezüge. Alles, was man für einen Start in seine eigenen vier Wände eben braucht. Sicherlich konnte der „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“-Star einige seiner Fans zur Mithilfe motivieren. In den Kommentaren sind ihre Fans zumindest begeistert. „Tolle Idee, Phoebe! Danke für alles, was du tust, um anderen zu helfen“, hieß es dabei unter anderem.

 18.12.2020, 15:55 Uhr

„H2O – Plötzlich Meerjungfrau“-Star Phoebe Tonkin hat ihre Fans via Instagram mitgenommen und ihren Einsatz für Obdachlose in Los Angeles in einem Video gezeigt. Ihre Anhänger waren begeistert, was für ein tolles Vorbild die Schauspielerin immer wieder ist. Die Details gibt es oben im Video für euch.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema