Phoebe Tonkin & Claire Holt Phoebe Tonkin hat aktuell offenbar eine wundervolle Zeit. Die Schauspielerin ist zuletzt nämlich immer wieder mit ihrem ehemaligen Co-Star Claire Holt unterwegs. Die beiden standen sowohl für „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“ als auch für „The Originals“ gemeinsam vor der Kamera. Jetzt teilte das Duo Fotos von einem gemeinsamen Ausflug auf einer Yacht und so kam es erneut zu einer Reunion der offenbar guten Freundinnen. Die Fans freute es gewaltig, wie man an den Kommentaren sehen konnte. „Meine liebsten Meerjungfrauen-Vampir-Hybriden sind zurück“, freute sich beispielsweise ein Fan, der mehr als 3.000 Gefällt-mir-Angaben für den Kommentar erhielt. Ein anderer Anhänger fragte: „Cleo und Emma?“ Damit spielte er natürlich auf die Rollen des Duos in „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“ an. Immerhin waren die Schauspielerinnen auch in Meernähe, weshalb die Frage nicht ganz unberechtigt ist. Zu guter Letzt schrieb ein dritter Follower noch begeistert: „All dieser Phoebe und Claire Content.“ Ein Herzaugen-Emoji gab’s ebenfalls dazu! Fans können nur hoffen, dass es auch in den kommenden Wochen weitere gemeinsame Abenteuer von Phoebe Tonkin und Claire Holt gibt.

 03.05.2021, 13:32 Uhr

Mal wieder gibt es eine „The Originals“-Reunion mit den Schauspielerinnen Phoebe Tonkin und Claire Holt – dieses Mal auf hoher See! Das Duo trifft sich in den vergangenen Wochen häufiger und verbringt, sehr zur Freude seiner Fans, viel Zeit miteinander. Mehr Details haben wir hier für euch.

Phoebe Tonkin & Claire Holt: Ikonisches Duo feiert Reunion auf einer Yacht

Phoebe Tonkin und Claire Holt gelten als eng befreundet, nachdem sie auch beruflich viel Zeit miteinander verbracht haben. Einst waren sie Co-Stars in der Serie „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“, in der drei Freundinnen plötzlich feststellen, dass sie sich nach einer Bootstour in Meerjungfrauen mit besonderen Fähigkeiten verwandelt haben. Später standen sie für den „The Vampire Diaries”-Ableger „The Originals“ erneut gemeinsam vor der Kamera. Nun feierte das Duo erneut eine Reunion mit einem Ausflug auf einer Yacht. Claire Holt schrieb zu ihrem Foto, das der Angabe auf Instagram zufolge in Miami Beach im US-Bundesstaat Florida entstanden ist: „Keine Sorge, wir werden nicht reinfallen.”  Das könnte eine Anspielung auf ihre „H2O”-Zeiten sein, denn in der Serie fand die Verwandlung zur Meerjungfrau wenige Sekunden nach Kontakt mit Wasser statt.

Fans freuen sich über gemeinsamen „Phoebe- und Claire-Content”

Bei den Fans schienen die Pics vom Ausflug der einstigen Co-Stars eine Menge Erinnerungen wachzurufen. So freute sich ein User in den Kommentaren: „Meine liebsten Meerjungfrauen-Vampir-Hybriden sind zurück.“ Ein anderer Anhänger von Phoebe Tonkin und Claire Holt fühlte sich ganz offenbar an ihre Rollen in „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“ erinnert und fragte: „Cleo und Emma?“ So hießen die beiden in der Jugendserie nämlich. Ein dritter Follower war allgemein entzückt darüber, die Freundinnen mal wieder vereint zu sehen und schrieb mit einem Herzaugen-Emoji verziert: „All dieser Phoebe- und Claire-Content.“ Ihren Fans könnten die Schauspielerinnen vermutlich nur auf eine Art noch mehr Freude machen: Indem sie wieder zusammen vor der Kamera stehen würden. Ob es dazu vielleicht eines Tages kommen wird? Wir drücken jedenfalls die Daumen!

➨ Ob es ihr gelungen ist, die Freundin mit DIESEM Scherz in Verlegenheit zu bringen? Nach Erreichen eines Instagram-Meilensteins forderte Claire Holt Nacktbilder von Phoebe Tonkin! Ja, richtig gehört, die Details gibt's im unten stehenden Video.

Phoebe Tonkin Phoebe Tonkin hatte zuletzt viel Grund zur Freude. Die Schauspielerin hat Ende März neue Produkte ihrer Bekleidungsmarke „Lesjour“ veröffentlicht und durfte sich auf Instagram über einen neuen Meilenstein freuen. Sieben Millionen Abonnenten hat die 31-Jährige nämlich jetzt hinter sich geschart und zur Feier des Tages gab es natürlich einen Dankeschön-Post des ehemaligen „The Originals“-Stars. Und so schrieb sie: „Danke an meine sieben Millionen Freunde. Woweee! Ich habe diese Haarklammer übrigens selbst gemacht! Ihr seid unglaublich. Ich liebe euch alle.“ Ihre Fans freuten sich natürlich riesig für Phoebe, wie sie in den Kommentaren deutlich machten, und feierten sie für diesen Social-Media-Erfolg. Derweil gab es auch Glückwünsche von Freunden, wie beispielsweise Claire Holt. Das Duo kennt sich schon seit Jahren, denn immerhin standen sie für die Serie „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“ gemeinsam vor der Kamera. Und so forderte die 32-Jährige Phoebe zu einem etwas anderen Dankeschön auf und schrieb: „Ich denke, wir verdienen etwas dafür. Nudes vielleicht?“ Natürlich gab es für diesen Kommentar fast 13.000 Gefällt-mir-Angaben. Und auch, wenn Claire Holt sich vermutlich nur einen Scherz unter Freunden erlaubt hat, dürfte der ein oder andere sich sicher durchaus ernsthaft hinter diese Forderung stellen.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema