Hat Pietro Lombardi etwa Connections zu den Hells Angels?! Der DSDS-Juror befindet sich aktuell eigentlich für einen Videodreh auf Mallorca, doch Pie posierte hier nicht nur für sein neustes Musikvideo: Der 28-Jährige zeigte sich auf diesem Bild so auch mit vermeintlichen Fans! Doch zu den starken Typen gehört auch mindestens ein „Hells Angels“-Mitglied, wie RTL berichtet. Baro, die zweite Person links auf diesem Bild, postete das Pic nämlich ebenfalls und steht in seiner Instagram-Beschreibung auch ganz offen zu seiner Mitgliedschaft im Motorrad- und Rockerclub. Doch nicht nur das: In seiner Instagram-Story sah man Pietro Lombardi offenbar erneut, zumindest dessen Hand und seine Uhr. Der „Kämpferherz“-Interpret scheint Baro und seine Freunde offenbar zu kennen und laut RTL ist es auch nicht das erste Mal, dass man sie gemeinsam gesehen hat. Sympathisiert Pietro Lombardi etwa wirklich mit den Hells Angels und das obwohl diese bereits des öfteren mit Gewaltdelikten oder auch Schutzgelderpressung in Verbindung gebracht wurden? Zumindest bekommt sein Sohn Alessio davon aktuell nichts mit. Er urlaubt zusammen mit seiner Mutter Sarah sowie ihrem Liebsten Julian Büscher in Portugal.

 15.07.2020, 11:53 Uhr

DSDS-Juror Pietro Lombardi war eigentlich nur für einen Videodreh auf Mallorca, doch auf der Urlaubsinsel zeigte sich der Sänger offenbar auch gemeinsam mit einem Mitglied der „Hells Angels“. Via Instagram posierte Pietro gemeinsam mit dem Biker für zwei Bilder und angeblich sollen sich die beiden auch bereits zuvor gekannt haben. Was hat es damit auf sich? Gibt es etwa eine Verbundenheit zu dem Rockerclub? Erfahrt hier mehr!

Hat Pietro Lombardi etwa Verbindungen zu einem "Hells Angels"-Mitglied?

DSDS-Juror Pietro Lombardi ist aktuell auf Mallorca. Der Sänger macht jedoch keinen Urlaub, sondern dreht dort sein neustes Musikvideo zur Single "Cinderella". Außerdem verbrachte er viel Zeit damit,  einige Bilder und Selfies mit Freunden und Fans zu machen. Für Pietro Lombardi ist das eigentlich ganz normaler Alltag, wäre dort nicht mindestens ein "Hells Angels"-Mitglied auf seinem Foto zu sehen. RTL berichtet, dass einer der starken Typen auf dem Foto des Sängers zu dem berühmt-berüchtigten Rockerclub gehört. Baro, wie der Mann heißen soll, der auf dem Bild die zweite Person links ist, postete dasselbe Foto auch auf seinem Instagram-Kanal. In seiner Profil-Biografie lässt er ganz offen verlauten, dass er Teil des Motorrad- und Rockerclubs ist. Auch in dessen Instagram-Story wollen aufmerksame Fans erneut den 28-jährigen Pietro Lombardi anhand dessen Hand und Uhr erkannt haben. Es scheint, als wäre an den Verbindungen wohl wirklich etwas dran?!

♫ Mehr Infos zu Pietro Lombardis Musikvideodreh findet ihr in diesem Video! ♫

Pietro Lombardi scheint "Hells Angels"-Mitglied und dessen Freunde gut zu kennen

Der "Kämpferherz"-Interpret könnte Baro also offenbar intensiver kennen. Auch zu dessen Freunden scheint Pietro Lombardi Kontakt zu haben. Laut RTL sei es nämlich nicht das erste Mal, dass man die Gruppe gemeinsam gesehen hat. Die "Hells Angels" werden häufig mit Schutzgelderpressungen und Gewaltdelikten in Verbindung gebracht - also nicht unbedingt etwas, mit dem Pietro Lombardi und seine Karriere als Sänger in Verbindung gebracht wird. Sympathisiert er dennoch mit dem Motorradclub? Immerhin bekommt Sohn Alessio davon nichts mit. Er macht zusammen mit seiner Mama Sarah Lombardi und deren Freund, Julian Büscher, Urlaub in Portugal. Mal schauen, ob Pietro Lombardi Stellung nimmt in Bezug auf seine Freunde oder ob man die umstrittenen Gruppenmitglieder einfach nicht mehr auf seinem Profil zu sehen bekommt!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema