Die erste Staffel des Reboots der Serie „iCarly“ war offenbar ein voller Erfolg. Kein Wunder, dass die Stars rund um Miranda Cosgrove aktuell bereits für die zweite Staffel vor der Kamera stehen. Diese dürfte im kommenden Jahr an den Start gehen. Viel mehr ist bisher aber noch nicht bekannt. Freuen dürfen sich Fans dabei auf die Rückkehr eines altbekannten Lieblings. Nein, dabei handelt es sich leider nicht um Jennette McCurdy als Sam. Stattdessen ist Schauspieler Jeremy Rowley wieder mit dabei. Er spielte damals im Original in 12 Episoden den Portier Lewbert im Bushwell Plaza, dem Gebäude, in dem Carly und Freddie leben. Er war besonders bekannt dafür, dass er fies ist und schnell mal ausflippt, wenn zu viele Menschen in der Lobby sind. Zudem hat er eine sehr schrille Stimme. Fans der Serie dürften sich ziemlich genau an seine Rolle erinnern. Man darf gespannt sein, wie sein Charakter Jahre später in der neuen Staffel aussehen wird. Die neuen Folgen sind in Deutschland übrigens noch immer nicht verfügbar, dürften im kommenden Jahr aber bei Sky an den Start gehen.

 15.11.2021, 13:34 Uhr

Tolle Neuigkeiten für das Reboot von „iCarly“! Staffel 2 ist bereits in Produktion und dürfte kommendes Jahr erscheinen. Ein altbekannter Charakter aus dem Original wird dafür endlich zurückkehren. Weitere Details gibt es im Video.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema