Robert Lewandowski ist Weltfußballer des Jahres 2020. Der polnische Nationalspieler setzte sich im Finale gegen Lionel Messie und Cristiano Ronaldo durch und wurde von der FIFA zum besten Fußballer ernannt. Bei seinen zurückliegenden Erfolgen schien dies auch eine logische Konsequenz zu sein: Er holte zusammen mit dem FC Bayern das Triple aus Deutscher Meisterschaft sowie Champions League-Sieg und DFB-Pokal-Sieg und wurde in allen drei Wettbewerben zudem Torschützenkönig. Er ist somit der erste Bundesligaspieler, der den Preis, der seit 1991 vergeben wird, erhalten hat. Die Reaktionen fielen dementsprechend positiv aus. In einem Instagram-Post bedankte sich der 32-Jährige für die Auszeichnung, unter anderem bei seinem Verein, dem FC Bayern München und auch bei seiner Frau Anna Lewandowska. Gratulationen gab es zuhauf, beispielsweise von seinem ehemaligen Teamkollegen Thiago, der schrieb: „Wohl verdient, Bruder.“ Seine Frau Anna versah ihren Kommentar mit zahlreichen Herzen und fügte hinzu: „Ich liebe dich. Ich bin so stolz auf dich.“ Natürlich gab es auch von der Social-Media-Abteilung des FC Bayern Gratulationen und so gab es den Hashtag #TheBest als Kommentar spendiert. Auch Ann Kathrin Götze, Frau von Mario Götze, kommentierte den Triumph und zwar mit klatschenden Händen und Blitzen. Robert Lewandowski dürfte das sicherlich gefallen haben!

 18.12.2020, 11:42 Uhr

Vor Messi und Ronaldo: Robert Lewandowski wurde von der FIFA zum Weltfußballer 2020 erklärt. Der polnische Nationalspieler postete daraufhin ein Foto auf Instagram und bedankte sich bei seiner Frau und seinem Verein. Die Reaktionen auf seinen Sieg fielen sehr positiv aus! Details gibt es hier im Video für euch.

Das könnte dich auch interessieren: