Obwohl Robert Pattinson seinen richtigen Durchbruch definitiv erst mit den „Twilight“-Filmen feierte, wird er vor allem den „Harry Potter“-Fans immer als Cedric Diggory aus „Harry Potter und der Feuerkelch“ in Erinnerung bleiben. Und wie der 34-Jährige kürzlich offenbarte, kam es bei einer Filmpremiere zum Nachfolger „Harry Potter und der Orden des Phönix“, in dem Pattinson lediglich in Flashbacks zu sehen war, zu einem waschechten Desaster-Auftritt des Schauspielers! Demnach war Robert Pattinson zunächst auf einer Party bei einem Freund in Los Angeles - Pizza und viel Bier inklusive. „Ich hab den ganzen Sommer damit verbracht, Pizza zu essen, Bier zu trinken und widerlich auszusehen“, erklärte der Brite über diese Zeit. Als er im angetrunkenen Zustand dann erfahren hatte, dass die „Harry Potter“-Premiere in der Nähe startet, machte sich der „Twilight“-Star auf den Weg. Was Pattinson dabei nicht bedacht hatte: Die 45 Minuten Fußweg plus die Hitze in L.A. hatten es in sich! Nass geschwitzt und immer noch angetrunken kam der „The King“-Darsteller schließlich bei der Premierenfeier an, doch als er die Menschenmassen sah, bekam Robert Pattinson Zweifel an seinem Plan, verriet er: „Da waren zehntausende ‚Harry Potter‘-Fans. Ich weiß nicht einmal, warum ich da nicht vorher drüber nachgedacht habe, ich dachte mir nur: ‚Cool, ich laufe mal rüber!‘ Und alle waren ziemlich überrascht, mich zu sehen.“ Seine Schauspielkollegen luden ihn im Anschluss auf den roten Teppich ein, wo Pattinson aufgrund seines Zustands jedoch keine sonderlich gute Figur abgab. Die unvorteilhaften Fotos von dem Abend werden ihm wohl bis heute von seinem Agenten vorgehalten. Eine ziemlich komische Aktion – aber eine tolle Geschichte!

 27.04.2021, 13:18 Uhr

Robert Pattinson offenbarte nun eine äußerst peinliche Geschichte von einer „Harry Potter“-Premiere. Der „Twilight“-Star sprach dabei über das Event rund um „Harry Potter und der Orden des Phönix“ in Los Angeles, bei dem er nass geschwitzt und angetrunken spontan erschien. Die wirklich skurrile Geschichte rund um seine Blamage gibt es hier im Video.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema