Wer möchte nicht gerne trinken wie ein Royal? Und das geht sogar, denn: Im Souvenir-Shop des britischen Königshauses lässt sich ein "Buckingham Palace small-batch Dry Gin" für umgerechnet 44 Euro kaufen. Er ist eines der Lieblingsgetränke von Queen Elizabeth II.! Neben dem Gin greift die 94-jährige Monarchin laut „Gala“ aber auch gerne zu dem Aperitif Dubonnet. Aber auch einen Cocktail aus einem Teil Gin und zwei Teilen Dubonnet mit einer Zitronenscheibe sowie drei Eiswürfeln lässt sich die Queen gerne mixen. Prinz Philip soll hingegen ein bekennender Bierliebhaber sein, während Prinz Charles wohl Gin Tonic und einen Whiskey bevorzugt. Seine Ehefrau, Herzogin Camilla, gilt währenddessen als Weinliebhaberin und ist sogar Präsidentin der United Kingdom Vineyard Association. Prinz William bevorzugt Guinness, bezeichnete sich jedoch britischen Medienberichten zufolge auch als „Cider-Mann“. Seine Frau Kate mag es hingegen mit etwas mehr Prozenten und greift am liebsten zum Whiskey. Vor allem die Marke Jack Daniels soll ihr schmecken! Doch auch zu einem Glas Guinness oder Weißwein sagt sie nicht Nein. Prinz Harry kommt allem Anschein nach ganz nach seinem Großvater, denn auch der 35-Jährige gilt als absoluter Bierliebhaber, während seine Frau Meghan eine Vorliebe für Rotwein haben soll. Zu trinken wie die Royals, muss also noch nicht einmal kostspielig sein!

 30.01.2021, 10:00 Uhr

Die Geschmäcker sind auch im britischen Königshaus durchaus unterschiedlich: Während Queen Elizabeth II. beispielsweise gerne Gin trinkt, greift Prinz Harry gerne zu einem Guiness, während seine Frau Meghan Wein liebt. Erfahrt hier, was die restlichen Royals am liebsten trinken. Klickt euch in unser Video.

Das könnte dich auch interessieren: