Matthias Schweighöfer scheint mit seiner Freundin Ruby O. Fee die passende Partnerin gefunden zu haben: Die beiden Schauspieler sind nun schon seit fast zwei Jahren zusammen, der 39-Jährige schwärmte in der Vergangenheit wiederholt von der „Polar“-Darstellerin und selbst eine Verlobung könnte er sich bereits vorstellen. Dennoch wohnen Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee weiterhin in getrennten Wohnungen, wohl vor allem auch auf Wunsch des „100 Dinge“-Stars. Im Gespräch mit RTL offenbarte Ruby jetzt aber die wahren Gründe für die getrennten Wohnungen: „Ich glaube, es ist jedem das Seine. Meine beste Freundin hatte eine wunderbare Zeit mit ihrem Freund die ganze Zeit zu Hause und wir hatten es auch einfach schön so, man hat sich auch mal abholen können.“ Generell sehen sie und Matthias das Ganze total entspannt - viel wichtiger ist ja sowieso, dass die Beziehung der beiden gut zu laufen scheint. Matthias Schweighöfer offenbarte erst kürzlich gegenüber „Bunte“, wieso er so glücklich mit seiner Liebsten Ruby ist: „Ich diskutiere auch gerne Sachen aus. Ich bin früher in Beziehungen gescheitert, weil das nicht möglich war. Jetzt ist es zum ersten Mal richtig schön, weil wir über alles reden.“ Hier scheinen sich also wirklich zwei gefunden zu haben!

 31.08.2020, 13:24 Uhr

Sind Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee wirklich das perfekte Traumpaar? Der Schauspielstar schwärmte zuletzt über seine Freundin und schloss dabei selbst eine Verlobung nicht aus. Dennoch wohnen die beiden nicht zusammen und das wohl auch ganz bewusst. Ruby O. Fee offenbarte in einem Interview jetzt, was es damit auf sich hat. Alle Details gibt es hier.

Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee haben keine gemeinsame Wohnung 

Diese beiden sind nun schon seit einiger Zeit einfach unzertrennlich. Den nächsten Schritt wagen, eine gemeinsame Wohnung zu beziehen, wollen Matthias Schweighöfer und Freundin Ruby O. Fee aber trotzdem nicht. Sie sind scheinbar froh darüber, weiterhin ihr jeweils eigenes Leben führen zu können. Genaueres über diese Entscheidung erzählte die Schauspielerin in einem Interview mit dem Sender RTL

★ Hui! Was Freundin Ruby O. Fee wohl zum früheren Look ihres Liebsten sagt? Wie Matthias Schweighöfer vor einigen Jahren aussah, das zeigt euch das unten stehende Video! ★

Ruby O.Fee & Matthias Schweighöfer genießen es, je ein eigenes Leben zu führen

In dem Gespräch verriet die „Polar“-Darstellerin: „Ich glaube, es ist für jeden das Seine. Meine beste Freundin hatte eine wunderbare Zeit mit ihrem Freund die ganze Zeit zu Hause und wir hatten es auch einfach schön so, auch sich mal abholen zu können.“ Ihr Freund Matthias Schweighöfer scheint das, wie aus einem Interview mit ihm hervorgeht, genau so zu sehen. Dass zwei Haushalte ein Luxus seien, ist ihm dabei aber durchaus bewusst.

Die Turteltauben sind sich ihrem Lebensmodell und ihrer Liebe also offensichtlich ganz schön sicher! Andere Töne schlägt der Filmemacher und Musiker dagegen in seinem neuen Song „Ping Pong“ an, der seit Kurzem erhältlich ist. Aber hört doch im unten stehenden Post einfach mal selbst rein. 

Sein neues Album „Hobby“ erscheint bereits am 04. September 2020.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema