28.12.2015, 00:00 Uhr

Eine Million Dollar für syrische Kinder! – Sacha Baron Cohen und seine Frau Isla Fisher haben pünktlich zum Fest der Liebe ein riesige Summe gespendet. Umgerechnet gehen 910.000 Euro an die beiden Hilfsorganisationen „Save The Children“ und „International Rescue Committee“. „Die Spende des Paares wird tausende Leben wehrloser Kinder retten und schützen“, heißt es unter anderem auf der Website von „Save The Children“. Das Geld wird dafür verwendet, Kinder in Syrien gegen Masern zu impfen, sowie Bildung Gesundheitsvorsorge, Unterkünfte und sanitäre Anlagen zu unterstützen und zu bauen. Der Schauspieler hat auch auf Facebook dazu aufgerufen, selbst aktiv zu werden und zu helfen. Starke Leistung von Sacha und Isla!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema