Es ist noch gar nicht lange her, dass Sarah und Dominic Harrison zum zweiten Mal Eltern geworden sind. Im Juli 2020 kam die kleine Kyla auf die Welt und verzückt seitdem Mama und Papa. Via Instagram zeigten sich die zweifachen Eltern nun am Strand von Dubai, ihrer neuen Wahlheimat, und präsentierten dabei ihre durchtrainierten Körper. Vor allem Sarahs Body sieht dabei atemberaubend aus, denn die Influencerin hat die Babypfunde längst wieder wegtrainiert! Um so in Form zu sein, hilft natürlich nur Training und die 29-Jährige scheint eine echte Sportskanone zu sein. Jetzt, wo der Babybauch wieder weg ist, denkt Sarah Harrison übrigens auch darüber nach, sich wieder ein Bauchnabelpiercing stechen zu lassen, da ihres bei der zweiten Schwangerschaft zugewachsen ist. Und wenn es nach den Followern der ehemaligen „Bachelor“-Kandidatin geht, kann der Termin beim Piercer dafür lieber heute als morgen sein. „Mach’s ruhig. Steht dir nämlich“, schrieb so beispielsweise ein Fan der YouTuberin. Bis dahin lassen es sich Sarah und Dominic Harrison mit ihren beiden Töchtern weiter in Dubai gut gehen und wer weiß, vielleicht sehen wir Sarah bald schon wieder mit einem sexy Bauchnabelpiercing!

 20.01.2021, 14:16 Uhr

Im Juli 2020 freuten sich Sarah und Dominic Harrisons über ihr zweites Kind Kyla. Einige Monate später präsentierte Sarah ihren Körper jetzt schon wieder via Instagram – und von Babypfunden ist dort keine Spur zu finden! Hat die Influencerin ihren Babybauch etwa schon wieder wegtrainiert? Die Fotos ihres Beach-Bodys sowie alle weiteren Details erfahrt ihr hier.

Sarah Harrison und Ehemann Dominic präsentieren ihre durchtrainierten Bodys

Dass die Harrisons Bewegung wohl lieben, ist kein Geheimnis. So gibt es im Netz sogar ein eigenes Sportangebot von ihnen zu finden. Doch nicht nur daran kann man allem Anschein nach ihre Leidenschaft für ein knackiges Workout ablesen, immerhin machen die beiden auch einfach eine gute Figur! Von ihrer neuen Heimat Dubai aus postete das Power-Couple Dominic und Sarah Harrison nun ein Insta-Pic, welches sie beide mächtig in shape zeigt. Da dürfte man glatt vergessen, dass Sarah erst im Juli vergangenen Jahres ihre zweite Tochter Kyla zur Welt gebracht hat

Mit knackiger Bikini-Figur: Wagt Sarah Harrison jetzt DIESEN Schritt?

Aufmerksame Abonnenten dürften beim Blick auf Sarah Harrisons straffen Body bemerkt haben, dass sie kein Bauchnabelpiercing mehr trägt. Warum eigentlich? "Während meiner zweiten Schwangerschaft ist der leider zugewachsen. Seit ich bereits 16 Jahre alt bin, hab ich den und ich fühle mich manchmal echt total leer ohne 😅😂 Was meint ihr? Ist das überhaupt noch im Trend? 😂 Habt ihr einen Bauchnabelpiercing?", fragte die Influencerin zu einem anderen Bild. 

"Ist doch egal ob Trend oder nicht. Mach es ruhig, wenn du Lust darauf hat 😍😘", riet ihr zum Beispiel dieser Anhänger. Ein anderer schien die Frage beim Anblick von Sarahs After-Baby-Body glatt überlesen zu haben und schrieb schlicht: "Kann ich nach meinem 2. Baby bitte auch son Körper haben ❤️."

Möglich also, dass wir Sarah bald schon nicht mehr nur in altbekannter Topform, sondern auch wieder mit ihrem geliebten Bauchnabelpiercing auf Instagram sehen können. 

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema