Sarah Harrison & Dominic: Erfahren wir bald den Namen für Baby Nummer 2?
 23.04.2020, 15:55 Uhr

Das Influencer-Paar freut sich bekanntlich auf das kleine Geschwisterchen für ihr erstes Kind Mia. Auch wenn es noch ein bisschen dauert, bis der Nachwuchs das Licht der Welt erblickt, sind Sarah Harrison und ihr Mann Dominic schon fleißig mit den Vorbereitungen beschäftigt. In ihrer Instagram-Story plauderte Sarah mit den Fans über die Suche nach einem Namen für Baby Nummer 2 und weitere Pläne. Der Babyname steht anscheinend schon fest. Hier erfahrt ihr mehr dazu.

Dominic & Sarah Harrison haben bereits einen Namen ausgesucht, verriet die YouTuberin in einer Fragerunde

Auf Instagram lässt die einstige „The Bachelor”-Kandidatin ihre Abonnenten an vielen Ereignissen in ihrem täglichen Leben teilhaben. Die erneute Schwangerschaft ist natürlich derzeit ein großer Teil des Alltags von Team Harrison. Vor einigen Wochen wurde bereits verkündet, dass Mia eine kleine Schwester bekommt. Aber wie soll die kleine Prinzessin heißen? In einem YouTube-Video zum Thema, dass schon wieder eine Weile zurückliegt, waren sich Sarah Harrison und Ehemann Dominic noch nicht einig. Das sieht jetzt aber anders aus, verriet die Beauty auf die Frage eines Fans in ihrer Instagram-Story: „Ja, wir haben bereits einen Namen gefunden, der uns beiden zusagen würde”, offenbarte die 28-Jährige. Verraten will sie ihn aber noch nicht, denn es sei ja noch genügend Zeit und das Paar wolle sich noch nicht endgültig festlegen. Eine kleine Auswahl von Favoriten wurde bereits in einem älteren YouTube-Video genannt: Aria, Amy, Lana, Kayla, Melodie und Claire.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarah Harrison (@sarah.harrison.official) am

Aktuelles Projekt für Sarah Harrison: Das Schlafzimmer wird babygerecht umgeplant

Die Harrisons nutzen aktuell die Zeit, um das Schlafzimmer für die Ankunft des Babys bereit zu machen. Schließlich muss genug Platz her für das Babybett, die Wickelkommode & Co. Ein eigenes Babyzimmer für das ungeborene Kind ist noch nicht geplant, verriet Sarah außerdem. Denn die Erfahrung mit Mia habe gezeigt, dass das Kinderzimmer erst nach etwa einem bis anderthalb Jahren wirklich benötigt würde.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarah Harrison (@sarah.harrison.official) am

⇒ Zwischen Team Harrison und Oliver Pocher gab es in der letzten Zeit mehrfach Zoff. Was los war, dazu erfahrt ihr im unten stehenden Video mehr. ✔

Das könnte dich auch interessieren: