Große Veränderung bei „Das Supertalent“: Sarah Lombardi wird in der kommenden Staffel kein Teil der beliebten Castingshow mehr sein! Dies gab der Sender RTL nun bekannt – zum Unmut einiger Fans der „Einzigartig schön“-Interpretin. „Schade, sie war eine tolle Jurorin“, schrieb so beispielsweise ein Twitter-User. Sarah selbst äußerte sich bisher nicht zu ihrem Aus, unklar ist außerdem, wer die hübsche Sängerin ersetzen wird. Nachdem bei „Deutschland sucht den Superstar“ mit Oana Nechiti bereits eine Tänzerin aus „Let's Dance“ Teil einer Jury wurde, wird aktuell über eine ihrer Kolleginnen als „Supertalent“-Ersatz spekuliert: Sitzt vielleicht bald Ekaterina Leonova neben Dieter Bohlen am Jurypult? Eine andere Option wäre vielleicht auch Evelyn Burdecki, die bereits als Kandidatin Teil der RTL-Tanzshow war, auch auf der „Let’s Dance“-Tour dabei war. Oder könnte es sogar Sonja Zietlow werden? Die „Dschungelcamp“-Moderatorin scheint aktuell offen für neue Formate zu sein und stand kürzlich erst bei der Konkurrenz von ProSieben bei „The Masked Singer“ auf der Bühne. Doch der Poptitan selbst äußerte sich nun via Instagram zu den ganzen Spekulationen und so versicherte Dieter Bohlen, dass zumindest er und Bruce Darnell weiterhin Teil von „Das Supertalent“ bleiben werden: O-Ton: „Gar nix ist entschieden. Das einzige was entschieden ist, dass ich Bruce liebe und Bruce natürlich 100 Prozent im Supertalent dabei ist.“

 12.05.2020, 16:08 Uhr

Es bahnt sich ein Wechsel am Jurypult von „Das Supertalent“ an: DSDS-Star Sarah Lombardi wird nämlich im kommenden Jahr nicht mehr Teil der beliebten Castingshow sein. Dies gab nun zumindest RTL bekannt. Nach Sarahs „Supertalent“-Aus laufen jetzt aber bereits die Spekulationen für einen Ersatz heiß. Selbst Dieter Bohlen äußerte sich via Instagram dazu. Doch wer hat jetzt Chancen auf den Platz in der Jury? Erfahrt hier mehr. +++ „Das Supertalent“ gibt’s auch auf www.tvnow.de zu sehen.

Sarah Lombardi verlässt „Das Supertalent“: Das sagt RTL zu der Entscheidung 

Habt ihr damit gerechnet? Wie RTL nun bekanntgab, wird Sarah Lombardi in der kommenden Staffel von „Das Supertalent“ nicht mehr an der Seite ihrer Co-Juroren Dieter Bohlen und Bruce Darnell Platz nehmen. „Jedes Jahr gibt es Änderungen in der Supertalent-Jury und deshalb wird es auch dieses Jahr eine neue Jurorin geben. Wir danken Sarah Lombardi für ihren Einsatz. Sie hat das Supertalent 2019 um viele unvergessliche Momente bereichert!“, heißt es in dem Bericht des Senders. Zudem erklärten sie, dass die Neubesetzung „zeitnah“ verkündet werde. 

→ Hat Sarah vielleicht bald gar keine Zeit mehr für Engagements wie dieses? Die Sängerin wünscht sich nämlich weiteren Nachwuchs! Mehr dazu erfahrt ihr im unten stehenden Video.♥

Viele Spekulationen möglich: Wer übernimmt Sarah Lombardis Platz bei „Das Supertalent“?

Fans der Sängerin dürften über diese Neuigkeit enttäuscht sein und so zwitscherte beispielsweise ein Twitter-Nutzer: „Schade, sie war eine tolle Jurorin.“ Nun lässt es sich also wieder fröhlich spekulieren, wer in die Fußstapfen der Mama des kleinen Alessio treten wird. Optionen gibt es hier zahlreiche! Immerhin haben sich bei RTL in der Vergangenheit einige starke Frauen zu einer eigenen Marke herausgebildet. Auch Show-Hopping ist bekanntermaßen hier keine Seltenheit! Nachdem es „Let’s Dance“-Star Oana Nechiti bereits zu DSDS schaffte, wie wäre es vielleicht mit ihrer Tanz-Kollegin Ekaterina Leonova bei „Das Supertalent“? Eine unterhaltsame Ergänzung zum Trio wäre sicherlich auch Evelyn Burdecki, die bereits in zahlreichen Formaten des Senders zu sehen war, darunter „Bachelor in Paradise“ sowie „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“. Und wenn wir schon beim Thema Dschungelcamp sind: Ist Moderatorin Sonja Zietlow vielleicht eine mögliche Wahl für die kommende Staffel?

Zu den zahlreichen Spekulationen rund um die Besetzung von „Das Supertalent“ und DSDS äußerte sich am 09. Mai 2020 Dieter Bohlen bei Instagram. Hier versicherte er, dass Bruce Darnell beim „Supertalent“ definitiv an seiner Seite sitzen werde. Wer den jetzt bekanntermaßen leeren Platz einnehmen wird? Das bleibt abzuwarten. 

Das könnte dich auch interessieren: