Gibt es bald Nachwuchs bei Sarah Lombardi? Die Musikerin ist glückliche Mama des inzwischen vierjährigen Alessio, dem gemeinsamen Sohn mit Pietro Lombardi. Inzwischen ist die 27-Jährige wieder in einer glücklichen Beziehung mit dem Fußballspieler Julian Büscher - und da kommt auch schon die weitere Familienplanung ins Spiel. In einem Instagram-Livestream sprach die „Das Supertalent“-Jurorin nun darüber, dass sie sich ein Geschwisterchen für ihren Sohn wünscht. „Ich glaube, Alessio bräuchte ein Geschwisterchen, um Teilen zu lernen und die Aufmerksamkeit nicht immer nur für sich alleine zu haben“, erklärte die 27-Jährige. Doch ob sie und Julian deshalb bereits Nachwuchs planen? Übrigens verriet Sarah noch eine witzige Kleinigkeit über Alessio: Er mag die Musik seines Papas mehr, als die Songs seiner Mama. Damit scheint er die Meinung der DSDS-Zuschauer von vor etlichen Jahren zu teilen, als Pietro im dramatischen Liebes-Finale gegen Sarah gewann. Jetzt bleibt es erstmal spannend, ob bei Sarah wirklich bald Nachwuchs unterwegs ist. Oder spielt sie etwa auf ihren Ex Pietro an? Der hat, offiziell zumindest, aber aktuell keine Partnerin an seiner Seite.

 10.04.2020, 11:19 Uhr

Lange sind Sarah Lombardi und der Fußballspieler Julian Büscher noch nicht zusammen, doch die Sängerin spricht jetzt schon offen über ihre Pläne in Sachen Nachwuchs. In einem Instagram Live erklärte sie, dass sie Alessio gerne ein Geschwisterchen schenken würde. Doch wie konkret sind ihre Überlegungen? Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema