Immer auf den Fersen: Sarah Lombardi wird verfolgt
 23.10.2019, 15:15 Uhr

Sie liefern uns die Bilder des Tages, aber überschreiten dabei von Zeit zu Zeit auch eine Grenze: Paparazzi sind das täglich Brot der Schönen und Reichen. Wie es sich wirklich anfühlt, beschattet zu werden, zeigte Sarah Lombardi anhand eines Beispiel-Fotografen nun in ihrer Insta-Story. Erfahrt hier, wie der Fotograf ihr immer auf den Fersen war!

Immer informiert: Sarah Lombardi wundert sich über allgegenwärtigen Paparazzo 

Paparazzi gehören zum Star-Leben einfach dazu. Doch dabei gilt es für die Fotografen (im Idealfall) natürlich auch die Privatsphäre ihrer Motive zu respektieren. Dass sich eine Verfolgung und Respekt jedoch schwer miteinander vereinbaren lassen, das liegt auf der Hand. Wie es ist, beschattet zu werden, weiß „Holiday on Ice“-Star Sarah Lombardi offenbar nur zu gut. In ihrer Insta-Story gab sie ihren Fans nun einen Einblick, wie es ist, auf Schritt und Tritt überwacht zu werden. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am

Eiskunstlauf-Sternchen Sarah Lombardi scheint besonders eine Tatsache zu stören

Im Hintergrund zu sehen ist ein Mensch, der sich ein Objektiv vor's Gesicht hält, während Sarah Lombardi munter in ihre Handykamera spricht: „Leute, das ist echt nicht normal. Ich weiß echt nicht, wieso die mich immer finden. Ich habe keinen Plan. Ich weiß es nicht. Ich habe nichts verbrochen.“ Doch während die Ex-Frau von Pietro Lombardi hier noch mit einem Lächeln auf den Paparazzo reagiert, schlägt sie im Auto nachdenkliche Töne an: „Aber jetzt mal wirklich im Ernst, ne? Das ist ja alles schön und gut und es gehört ja irgendwie auch zu meinem Job dazu. Aber manchmal ist es echt gruselig, wenn man einfach verfolgt wird.“ Dabei scheint sich die Mutter des kleinen Alessio vor allen Dingen über eines Gedanken zu machen: „Manchmal ist es ja sogar der Fall, dass ich die nichtmal sehe. Und das ist manchmal echt verrückt.“ Und? Wie hättet ihr an Sarahs Stelle auf den ungebetenen Gast reagiert?!

♥ Ob Ex-Mann Pietro wohl auch derart aufgelauert wird? Schließlich macht der mit seiner Schwärmerei für die diesjährige „Love Island“-Kandidatin Melissa Schlagzeilen. Was Sarah von der Turtelei ihres Verflossenen hält, erfahrt ihr im unten stehenden Video! ♥

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema