Sarah Lombardi ist stinksauer! Die "Genau Hier"-Sängerin kann es nicht fassen, dass sie und ihr Sohnemann Alessio immer wieder in der Öffentlichkeit ungefragt von Fremden gefilmt werden. Vor allem bei privaten und besonders intimen Momenten halten die Passanten dabei einfach mit der Kamera drauf. Die 26-Jährige ließ ihrer Wut jetzt in ihrer Instagram-Story freien Lauf: Ganz klar! Wenn der eigene Nachwuchs nackt beim Wickeln gefilmt wird, hat die schöne Kölnerin und stolze Mutter natürlich allen Grund, wütend zu sein. Doch ihre Fans stehen ihr bei. Einer antwortete ihr: "Einfach nur gestört, ich glaube, ich hätte ihr das Handy aus der Hand geschlagen. Bleib’ so, wie du bist." Dem können wir uns nur anschließen!

 03.12.2018, 00:00 Uhr

Sarah Lombardi teilt gerne Schnappschüsse von ihrem Sohn Alessio. Doch Fremde haben ihren Spross und sie nun schamlos gefilmt. Das ist zu viel für die stolze Mutter. Ihr wollt wissen, bei welcher intimen Situation die beiden fotografiert wurden? Dann verpasst nicht dieses Video!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema