Selena Gomez gehört sicher zu den begehrtesten Singles auf diesem Planeten. Sie ist klug, schön, erfolgreich und ein absolutes Multitalent. Doch offenbar ist es alles andere als ein Zuckerschlecken mit ihr, wie sie als Gast bei „Nikkie Tutorials“ nun ausplauderte. Dort ging es in erster Linie um die neue Make-up-Linie ihrer Marke „Rare“, doch ein paar Details aus ihrem Privatleben hat die 28-Jährige auch verraten. „Jeder meiner Ex-Freunde glaubt, ich sei verrückt“, gestand sie. Umgekehrt erklärte die Sängerin aber auch: „Männer sind sehr viel Arbeit.“ Und so kann man festhalten, dass Selena Gomez aktuell wohl glücklich und zufrieden als Single ist. In Sachen Dating scheint sie zwar auch nicht komplett abgeneigt zu sein, erklärte aber auch, dass dies während der Quarantäne natürlich schwierig ist. Ihre Aussage solle zudem nicht als Einladung an Interessenten gewertet werden, stellte sie klar. Man darf aber wohl trotzdem davon ausgesehen, dass die Ex-Freundin von Stars wie Justin Bieber oder The Weeknd die ein oder andere Nachricht in ihrem Postfach auf Instagram finden wird, nachdem sie so über ihr Single-Dasein gesprochen hat.

 09.09.2020, 10:41 Uhr

Selena Gomez ist zwar glücklich als Dauersingle, ist einem neuen Mann an ihrer Seite aber offenbar nicht ganz abgeneigt. Dating stellt sich aktuell aber als Problem dar, hervorgerufen durch die Coronavirus-Pandemie. Gleichzeitig verriet Selena, dass ihre Ex-Freunde sie für verrückt halten. Mehr rund um den prominenten Single gibt’s hier.

Das könnte dich auch interessieren: