Selena Gomez Selena Gomez hat gleich doppelt gute Neuigkeiten für ihre Fans im Angebot. Die Musikerin übernimmt „Deadline“ zufolge eine Rolle in dem Psycho-Thriller „Spiral“. Darin geht es um eine Influencerin, die süchtig nach Social Media wird. Ihre Sucht führt dabei sogar zum körperlichen Verfall. Wo der Film ausgestrahlt werden soll, steht bisher noch nicht fest. Dafür trifft die Sängerin dabei auf Drake. Der 34-Jährige ist als ausführender Produzent mit an Bord. Nachdem Selena Gomez zuletzt erst ihre neue Hulu-Serie „Only Murders In The Building“ abgedreht hat, scheint es, als würde sie besonders als Schauspielerin wieder durchstarten wollen. Natürlich widmet sich die 28-Jährige aber auch noch dem Thema „Mental Health“. Zu diesem Zweck hat sie mit ihrer Beauty-Marke „Rare“ die Kampagne „Mental Health 101“ ins Leben gerufen. Diese setzt sich für Menschen ein, die selbst mit ihrer psychischen Gesundheit zu kämpfen haben. Dazu erklärte Selena: „Die Welt muss erfahren, dass die psychische Gesundheit zählt. Sie ist so wichtig, wie die körperliche Gesundheit und ich wünschte, wir können das alle anerkennen – nicht durch Worte, sondern durch Taten.“ Und genau das tut die Sängerin auch.

 30.04.2021, 11:22 Uhr

Selena Gomez begeistert jetzt ihre Fans mit gleich zwei positiven, neuen Meldungen. Bei einer davon geht es um einen neuen Film, in dem sie eine Rolle erhalten hat. Bei der anderen geht es um ihren Einsatz für das Thema Mental Health. Die ganze News bekommt ihr hier bei uns. Klickt euch ins Video!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema