Selena Gomez wird jetzt tatsächlich zur Moderatorin einer Kochsendung. Die 27-Jährige wird für „HBO Max“ ein neues Format an den Start bringen. Dabei wird sie sich in jeder Folge mit einem anderen Top-Koch zusammentun und verschiedene Küchen ausprobieren sowie Tipps und Tricks für die Küche teilen. Auch um den guten Zweck soll’s dabei immer wieder gehen! Wann die Show startet, ist noch unklar. In einer Pressemeldung verriet Selena Gomez aber bereits: „Ich bin immer ganz offen mit meiner Liebe zum Essen umgegangen. Ich glaube, ich wurde in Interviews schon 100 Mal gefragt, welche andere Karriere ich gerne eingeschlagen hätte und ich habe immer gesagt, es wäre lustig, Koch zu sein. Ich habe definitiv nicht die Ausbildung dafür. Wie viele andere auch, koche ich Zuhause aktuell mehr und experimentiere ein wenig in der Küche.“ Das klingt nach einer Menge Spaß mit Selena Gomez, oder?! Ob und wie wir in Deutschland in den Genuss der Sendung kommen, ist fraglich. „HBO Max“ startet demnächst zwar in den USA, hat für Deutschland aber noch keinen Starttermin erhalten.

 07.05.2020, 12:24 Uhr

Wer hätte das gedacht: Selena Gomez macht ihr Hobby zum Beruf. Die Musikerin erhält bei „HBO Max“ nämlich eine eigene Koch-Show. Unter ihrer Moderation werden verschiedene Arten von Küchen vorgestellt, zudem gibt’s reichlich Tipps und Tricks rund um das Thema Kochen. In jeder Folge sind bekannte Köche mit an Bord. Mehr erfahrt ihr hier!

Demi Lovato & Selena Gomez: Ihre frühere Disney-Freundschaft besteht wohl nicht mehr


Demi Lovatos Freundschaften aus ihrer Disney-Zeit sind nicht mehr. Das verriet sie in einem Interview. Während es mit Miley Cyrus noch eine Ausnahme gibt, gehört SelGo definitiv nicht mehr zu ihrem Freundeskreis. Die Details gibt's im Video für euch!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema