Selena Gomez feierte nicht nur als Schauspielerin bei den Filmfestspielen in Cannes ihr Comeback mit der Horror-Komödie „The Dead Don't Die“, auch in Sachen Mode ist sie wieder kreativ. Die 26-Jährige brachte jetzt zusammen mit PUMA eine neue Kollektion heraus. Und wo Selena Gomez draufsteht, ist auch Selena Gomez drin, denn die „Wolves“-Sängerin hat geheime und vor allem sehr persönliche Botschaften hinterlassen, wie sie gegenüber der Zeitschrift „Glamour“ verriet: „Ich habe alles, von meinen Tattoos, meinem Geburtsdatum bis hin zu den Koordinaten meiner Heimatstadt in die Designs gesteckt - ich habe sogar mit Lupus gearbeitet und einen Künstler eine Box für Schuhe machen lassen, deren Erlös an eine Stiftung geht.“ Wer SelGo ganz nah kommen möchte, der wird bei der Kollektion definitiv auf seine Kosten kommen, versicherte die Ex von Justin Bieber: „Ich versuche, originell zu sein. Alles, was ich bisher in meiner Karriere und in meinem Leben gemacht habe, macht mich dankbar. Also versuche ich meistens, ein kleines Stück von mir hineinzustecken.“ In den Kleidungsstücken sind unter anderem die Koordinaten von Selenas Heimatstadt versteckt und auch ihr Semikolon-Tattoo hat sie in die Kollektion eingearbeitet. Das lässt doch Fan-Herzen höher schlagen!

 17.05.2019, 00:00 Uhr

Selena Gomez hat eine neue Kollektion mit PUMA auf den Markt gebracht. Die Sängerin nimmt das Projekt sehr ernst aber auch persönlich. In den Kleidungsstücken hat die Ex von Justin Bieber unter anderem ihr Geburtsdatum eingearbeitet. Erfahrt hier die Details zum Thema!

Selena Gomez hat in ihrer Puma-Kollektion versteckte Botschaften hinterlassen

Die 26-jährige Selena Gomez hat am Mittwoch (15. Mai) ihre lang erwarteten Designs für den Sportkonzern Puma veröffentlicht. Die Sängerin verriet, dass sie einige geheime Messages in den Kleidungsstücken versteckt habe, unter anderem die Koordinaten ihrer Heimatstadt Grand Prairie, Texas. Außerdem können Semikolons gefunden werden - eine Anspielung auf die Tattoos, die sich Selena und der Cast von "13 Reasons Why" stechen ließen. Der Zeitschrift "Glamour" verriet sie: "Ich habe alles, von meinen Tattoos, meinem Geburtsdatum bis hin zu den Koordinaten meiner Heimatstadt in die Puma-Designs gesteckt - ich habe sogar mit Lupus gearbeitet und einen Künstler eine Box für Schuhe machen lassen, deren Erlös an eine Stiftung geht. Ich versuche, originell zu sein. Alles, was ich bisher in meiner Karriere und in meinem Leben gemacht habe, macht mich dankbar. Also versuche ich meistens, ein kleines Stück von mir hineinzustecken."

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Selena Gomez (@selenagomez) am

Nach ihrem Zusammenbruch kämpft sich Selena Gomez zurück ins Leben

Nachdem die "Wolves"-Interpreten vor nicht allzu langer einen Zusammenbruch erlitten hatte und sich in einer Klinik behandeln ließ, versichern Freunde und Familie nun, dass es Selena Gomez, der Ex von Justin Bieber, wieder richtig gut geht. Ein Bekannter verriet vor kurzem "Entertainment Tonight": "Sie ist glücklich, gesund und es geht ihr super. Sie ist einfach glücklich, mit ihren Freunden zusammen zu sein. Selena liebt das, was sie tut und sie liebt ihre Fans, aber sie kann den Druck und die Erwartungen an sie nicht ab."

BANG Showbiz

✭ Ihr wollt Selenas glamourösen Auftritt bei den Filmfestspielen von Cannes nochmal erleben? Dann klickt hier! ✭

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema