Sexy Kurven sind in! So stolz präsentieren die Stars ihre Rundungen

Auch wenn er einige Zeit in war: Mittlerweile ist der Mager-Look so gut wie von der Bildfläche verschwunden und sexy Kurven sind der Renner bei den Promi-Damen. Das beweisen uns immer wieder Stars, die ihre Rundungen stolz präsentieren. Beyoncé zum Beispiel hat in einem Vogue-Interview von 2017 verraten, dass sich ihr Körper vor allem nach der Geburt ihrer Zwillinge sehr verändert habe und alles etwas fülliger sei als früher. Damit scheint die Frau von Rapper Jay-Z aber offenbar kein allzu großes Problem zu haben. Im Jahr 2009 belegte Sarina Nowak den siebten Platz bei „Germany’s next Topmodel“. Und so gut wie jeder weiß, dass man bei der Castingshow von Heidi Klum ein gewisses Gewicht halten muss, was bei der hübschen Blondine aber nach einiger Zeit zu viel Druck auslöste. Bye, bye, Abnehmwahn und hallo Kurven! Und das hat sich ausgezahlt, denn mittlerweile ist Sarina als Plus-Size-Model total erfolgreich unterwegs. Ein echter Kurven-Hingucker ist außerdem Sängerin Mariah Carey. Die Pop-Diva ist inzwischen 50 Jahre alt und hatte das ein oder andere Mal in ihrer Karriere mit dem lästigen Jojo-Effekt zu kämpfen, bis sie sich letztendlich einfach dazu entschied, ihre Kurven mit Stolz zu tragen. Früher war Sängerin Christina Aguilera ebenfalls rank und schlank und schien mit ihrem dünnen Körper zufrieden zu sein. Mittlerweile setzt sie sich bei Auftritten auf der Bühne oder auf dem roten Teppich aber deutlich kurviger in Szene. Und was soll man sagen? Es steht ihr unglaublich gut! Auch Mega-Star Rihanna war am Anfang ihrer Karriere recht dünn, hat aber über die Jahre einige Kilos hinzugewonnen und fühlt sich offenbar jetzt erst so richtig wohl in ihrem Körper. Die 32-Jährige sprach ebenfalls in einem Vogue-Interview von 2018 darüber, dass sie endlich ihr Idealgewicht erreicht habe. Diese Power-Frauen beweisen, dass man nicht immer eine Größe 36 braucht, um selbstbewusst und glücklich zu sein.

David Maciejewski
 24.10.2020, 09:00 Uhr

Mittlerweile fühlen sich Stars wie Beyoncé, Sarina Nowak und Rihanna einfach wohl in ihrem Körper und mit ihren sexy Kurven. Und das obwohl sie nicht die gängige Größe 36 tragen. Sie präsentieren immer wieder stolz und selbstbewusst ihre Figur und sind damit echte Vorbilder. Mehr Infos dazu hier!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen