Shawn Mendes Shawn Mendes und Camila Cabello haben schon viele süße Fotos mit ihrem Hund Tarzan gepostet. Und auch die Fans können nicht genug von dem niedlichen Vierbeiner bekommen. Jetzt hat der kanadische Sänger den Tierfreunden unter seinen Anhängern wohl einen riesigen Gefallen getan, denn: Seit Neuestem gibt es einen eigenen Instagram-Account von Tarzan! Und nach nur einem Tag folgen diesem schon mehr als xxx.xxx Menschen. Krass! Die Nachfrage nach mehr Schnappschüssen war also definitiv hoch. Bei den Captions lassen sich Shawn und Camila offenbar etwas Witziges einfallen, das etwas über ihren Liebling verrät. Zu einem Schnappschuss heißt es so: „Ich habe gerade einen Song darüber geschrieben, wie gerne ich Toilettenpapier esse.“ Und neben dem allerersten Bild steht geschrieben: „Das war mein erster Tag in der Tagesbetreuung für Hunde. Ich habe so viel gespielt und ich bin nie schüchtern, ich liebe jeden Hund und jede Person so sehr.“ Kein Wunder, dass Shawn Mendes und Camila Cabello selbst ganz verzückt sind von ihrem pelzigen Liebling. Auch die Anhänger im Netz wachsen zusehends. Das Paar ist jedoch nicht als erstes auf die Idee gekommen, seinen Hund online mit einem eigenen Account vorzustellen. So können Fans Diana und Gino, den Hunden von Nick Jonas und Priyanka Chopra, folgen. Auch Lana Condor hat ihrer Hündin Emmy einen eigenen Account gemacht und selbst Lady Gaga postet immer wieder Schnappschüsse von ihrer Miss Asia. Doch auch deutsche Promis sind dabei: Dagi Bee mit Hündin Zula, Lina Larissa Strahl mit ihrer Ilvie oder auch Rebecca Mir sowie Massimo Sinató mit Macchia haben inzwischen viele Follwoer! Es scheint, als folgen Shawn Mendes und Camila Cabello mit Tarzan also einem längst etablierten Trend.

 28.04.2021, 11:55 Uhr

Camila Cabello und Shawn Mendes selbst sind schon berühmte Stars, doch jetzt wollen sie auch ihren Liebling, Hund Tarzan, groß rausbringen und zeigen. Der Vierbeiner wird nun selbst zum Influencer und hat eigenen Instagram-Account. Hier tummeln sich bereits fast 200.000 Fans. Klickt euch ins Video oben für mehr Details.

Das könnte dich auch interessieren: