Musiker Shawn Mendes hat für seine Fans aktuell eine Überraschung nach der anderen: Zunächst konnte man sich über die Netflix-Doku „In Wonder“ rund um den „Mercy“-Interpreten freuen. Dabei gab es zahlreiche Einblicke hinter die Kulissen und intime Details über seine Beziehung zu Camila Cabello zu erfahren. Doch nun folgte die nächste tolle Nachricht für die Anhänger von Shawn Mendes: Am 25. November erschien mit „Shawn Mendes: Live In Concert“ ein neuer Konzertfilm über den 22-Jährigen - ebenfalls auf Netflix! Via Twitter bezeichnete Shawn den Film als „Dankeschön“ für die ganzen positiven Reaktionen auf seine Doku. Außerdem ist dem kanadischen Sänger bewusst, dass vielen Fans die Konzerte aufgrund der aktuellen Corona-Krise fehlen. In den Kommentaren unter dem Twitter-Post freuten sich die Anhänger von Shawn Mendes daraufhin über die tolle Neuigkeit. „Oh mein Gott, du bist so wundervoll. Ich freue mich sehr, du hast keine Ahnung, wie wichtig du für uns bist, danke, dass du du bist“, schrieb so beispielsweise ein Twitter-User. Andere planten bereits, so zu tun, als wären sie bei den Konzerten von Shawn live vor Ort gewesen. Shawn Mendes weiß auf jeden Fall, wie er seinen Fans eine Freude machen kann!

 26.11.2020, 12:52 Uhr

Nachdem es mit „In Wonder“ zuletzt schon eine Netflix-Doku rund um Shawn Mendes gab, kündigte der Sänger via Twitter nun eine weitere Veröffentlichung auf der Streaming-Plattform an: So wurde mit „Shawn Mendes: Live In Concert“ am 25. November ein Konzertfilm auf Netflix für seine treuen Fans veröffentlicht. Erfahrt hier mehr Details!

Neues Highlight für Fans von Shawn Mendes: Konzertfilm auf Netflix veröffentlicht!

Auf Netflixist ein neuer Konzertfilm von Sänger Shawn Mendesverfügbar! Moment, dürfte da mancher denken: Es ist doch gerade erst eine Dokumentation über den Musiker rausgekommen. Ist das damit gemeint? Nein, es handelt sich tatsächlich um einen weiteren Film, der am 25. November 2020 und damit nur kurze Zeit nach der Doku „In Wonder“ erschienen ist. Während der Dokumentarfilm den „Mercy“-Interpreten auf einem Stück seines bisherigen Weges begleitet, zeigt „Shawn Mendes: Live In Concert“ ein Konzert des 22-Jährigen, welches er im Rahmen der vergangenen Tour im „Rogers Centre” gab. Diese Sportarena befindet sich in Shawns Geburtsstadt Toronto in Kanada.

Konzertfilm von Shawn Mendes als Dankeschön & zum Trost wegen fehlender Konzerte

Shawn Mendes schrieb auf Twitter und Instagram, dass der Film ein „Dankeschön“ für die Liebe sei, die in den Reaktionen auf die Doku zum Ausdruck gekommen sei. Außerdem erklärte er, ihm sei bewusst, wie sehr alle – er eingeschlossen – Konzerte vermissen würden. Der Konzertfilm ist also wohl auch eine Art Trost für die fehlenden Live-Erlebnisse während der Corona-Krise. Die Fans des Kanadiers waren auf Twitter ganz aus dem Häuschen über die neueste Überraschung, so wie dieser Anhänger, der schrieb: „Oh mein Gott, du bist so wundervoll. Ich freue mich sehr, du hast keine Ahnung, wie wichtig du für uns bist, danke, dass du du bist.“

♥ In seiner Netflix-Doku „In Wonder“ geht es nicht nur um die Arbeit und den Erfolg von Shawn Mendes, sondern natürlich auch um die Liebe! Der Sänger und seine Freundin Camila Cabello sprechen unter anderem über besondere Momente. Klickt euch ins Video für die Details!

In der neuen Netflix-Doku „In Wonder“ rund um Shawn Mendes gibt es offenbar auch einige intime Einblicke in die Beziehung des 22-Jährigen mit seiner Freundin Camila Cabello. So ist beispielsweise eine Szene mit der „Havana“-Interpretin zu sehen, die für Shawn etwas ganz Besonderes ist. Dabei geht es um die VMAs aus dem Jahr 2019: In dem Clip sieht man, wie Camila ihrem Liebsten Shawn mit einem Kuss dabei hilft, nicht nervös zu werden. Der „Wonder“-Interpret offenbarte dazu: „Ich werde sehr nervös, weil es mir echt wichtig ist. Und ich atme und ich bin am Spielen und dann kommt sie rüber und sagt: 'Du weißt, dass ich dich liebe, oder?'“ In dem Moment wusste Shawn laut eigener Aussage, dass alles gut wird. Was für eine süße Geschichte! Generell soll es in der Doku wohl auch noch einige weitere Einblicke in die Beziehung von Shawn Mendes und Camila Cabello geben. Laut dem erfolgreichen Sänger kann man in der Doku wohl besonders gut erkennen, dass die beiden „beste Freunde“ sind, seit sie 16 Jahre alt waren. Die Doku „In Wonder“ gibt es ab sofort auf Netflix zu sehen.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema