Shawn Mendes Shawn Mendes hat sich nicht nur für das „Wonderland“-Magazin ausgezogen und sich komplett entblößt nur mit seiner Gitarre ablichten lassen. Der Musiker hat auch über seine Karriere und seine Ansprüche an sich selbst gesprochen. Dabei verriet er: „Ich habe noch immer damit zu kämpfen, in die Fußstapfen von dem Shawn Mendes zu treten, der ich glaube, sein zu müssen.“ Das Problem hat der 22-Jährige, obwohl er damit er selbst zu sein, so erfolgreich ist – egal, ob als Musiker oder Person auf Social Media. Weiter verriet er: „An einem gewissen Punkt auf dem Weg sind meine Erwartungen und mein Standard von der Person, die ich sein sollte, der Musik, die ich machen sollte, und der Art und Weise, wie ich aussehen sollte, so hoch geworden, dass, egal, was ich getan habe, und egal, wie ich mich bei meiner Musik angestrengt habe, nicht in diese Fußstapfen treten konnte.“ Es scheint also nach wie vor nicht besonders leicht für Shawn Mendes zu sein, der aber immerhin in seiner Freundin Camila Cabello jemanden gefunden hat, der ihn bei seiner Suche nach sich selbst unterstützt. Was seinen musikalischen Weg angeht, erfahren wir bald auch schon, wohin die Reise geht. Erst vor wenigen Wochen hat Shawn angedeutet, dass neue Songs in greifbarer Nähe sind.

 09.06.2021, 10:44 Uhr

Shawn Mendes hat ziemlich hohe Ansprüche an sich selbst. Das verriet er im Interview mit „Wonderland“. Dabei gestand er, dass er noch nicht sicher ist, wie er aussehen möchte, wie seine Musik sein soll und wer er sein will. Seine Freundin Camila Cabello unterstützt ihn aber. Alle Details bekommt ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema