11.05.2016, 00:00 Uhr

Mit diesen fünf Trendfrisuren der Stars bekommt ihr euren Sommerlook hin. Schauspielerin Charlize Theron trägt die trendigste aller Sommerfrisuren: Den Wuschel-Bob. Nichts für geradlinige Typen, denn der Look entsteht durch die nicht ganz so grade Kante und die leichten Locken. Durch das Blond bekommt die Frisur ihren sommerlichen Touch den auch Sienna Miller gut findet. Auch kurz und blond: Taylor Swift. Ihr Bob ist mit Absicht noch nicht fertig und der Style nennt sich daher auch „Un Done“. Model Alessandra Ambrosio trägt es ausgefranst und mit gefärbten Spitzen. Schauspielerin Emma Roberts hat sich für den Trend entscheiden, dass lange Strähnen unter kurzen Strähnen hängen. Selma Blair hat auch keine Strähne gleichlang. Dass dieser Look auch mit sehr dunklen Haaren rockt, zeigt sie uns natürlich sehr gern.

Das könnte dich auch interessieren: