Teyana Taylor Teyana Taylor hat Geschichte geschrieben: Die 30-Jährige ist nämlich die erste schwarze Frau, die vom „Maxim“-Magazin zur „Sexiest Woman Alive“ ernannt wurde. Eine große Ehre für das Multitalent, das als Sängerin und Schauspielerin berühmt geworden ist. Im dazugehörigen Interview verriet sie: „Ich folge Maxim schon seit einer langen Zeit und hatte immer das Gefühl, dass ich auf dem Cover sein sollte. Dass ich dann den Anruf bekommen habe, dass sie mich auf dem Cover haben wollen, hat mir viel bedeutet. Ich dachte nur: ‚Was? Sie wollen mich auf dem Cover? Okay!‘“ Gesagt, getan und nun hat Teyana Taylor tatsächlich Geschichte geschrieben. Doch auch abgesehen davon hat sie schon Einiges vorzuweisen. Bereits im Alter von 15 Jahren war sie die Choreographin für das Musikvideo „Ring the Alarm“ von keiner Geringeren als Beyoncé. Seitdem folgte ein Erfolg auf den nächsten und sie machte als Musikerin und Schauspielerin von sich reden, arbeitete mit weiteren Stars wie Jay-Z oder Kanye West zusammen und wechselte dabei auch mal als Regisseurin hinter die Kamera. Aktuell arbeitet Teyana Taylor übrigens an einer Serie über die Musiklegende Dionne Warwick. Es kommt also noch so einiges auf ihre Fans zu!

 11.06.2021, 13:37 Uhr

Teyana Taylor hat Geschichte geschrieben: Die Sängerin und Schauspielerin ist die erste schwarze Frau, die vom „Maxim“-Magazin zur „Sexiest Woman Alive“ ernannt wurde. Mehr dazu verraten wir euch hier.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema