TikTok-Star Griffin Johnson äußert sich zur neuen Liebe seiner Ex-Freundin Dixie D’Amelio

Griffin Johnson Griffin Johnson hat sich jetzt zur Trennung von Dixie D’Amelio geäußert und auch zu ihrer neuen Beziehung mit Noah Beck. Und so verriet der TikTok-Star im Podcast „BFFs with Dave Portnoy and Josh Richards“ Folgendes: „Als es passiert ist, hatten wir auf jeden Fall eine komische Spannung zwischen uns und ich war angepisst. Ich war nicht sauer wegen der Situation, sondern eher, weil er mir nichts davon erzählt hat. Ich wusste es und hab gewartet, dass er es mir sagt, aber das hat er nie. Wir haben das besprochen. Es war wirklich ein Durcheinander. Es war verrückt.“ So ganz happy scheint Griffin offenbar nicht damit zu sein, wie es abgelaufen ist. Dennoch sei er inzwischen darüber hinweg, wie er weiter verriet: „Ich will ehrlich sein. Ich respektiere Dixie. Wenn sie je etwas brauchen sollte, wäre ich der Erste, der da ist. Das gilt auch für Noah. Ich freue mich jetzt für sie, aber um ehrlich zu sein, ging die ganze Zeit schon komischer Scheiß zwischen den beiden ab.“ Ein kleiner Vorwurf gegen das Paar, der sich da am Ende noch mit reinmischt?! Derweil ist Griffin Johnson nur noch mit einer Sache unglücklich: Dass er weiterhin als Betrüger dargestellt wird. Dazu verriet er nur etwas kryptisch, dass viele Dinge gar nicht öffentlich geworden seien. Ob zu dem Thema noch etwas kommen wird? Fans sind sicher gespannt!

Regina FürstDavid Maciejewski
 19.11.2020, 15:07 Uhr

TikTok-Star Griffin Johnson äußert sich in einem Podcast endlich zur neuen Liebe seiner Ex-Freundin Dixie D’Amelio mit Noah Beck. In seinen Worten schwingen gemischte Gefühle mit. Gab es nach dem Liebes-Aus der beiden etwa Streit? Details bekommt ihr hier!

Monate nach der Trennung: Das sagt Griffin Johnson zum Liebes-Aus mit Dixie D'Amelio

Monate ist ihre Trennung bereits her und trotzdem scheint das Liebes-Aus zwischen Griffin Johnson und Dixie D'Amelio noch immer ein Thema zu sein, das die breite Öffentlichkeit interessiert. So wurde dem Beziehungs-Ende zwischen den beiden Social-Media-Stars nun im Podcast "BFFs with Dave Portnoy and Josh Richards" eine Bühne geboten. Zu Gast war hier Griffin selbst, der ein paar Details zu seiner Gefühlswelt rund um das Topic darlegte. Inzwischen ist seine Ex bekanntermaßen mit ihrem TikTok-Kollegen Noah Beck zusammen. In dem Gespräch schilderte Griffin, wie er die News rund um das neue Liebespaar aufgefasst hat.

Mehr News zu eurem Star Dixie D'Amelio findet ihr hier:

Stress mit Dixie D'Amelio und Noah Beck? So steht Griffin Johnson zu den beiden

"Als es passiert ist, hatten wir auf jeden Fall eine komische Spannung zwischen uns und ich war angepisst", sagte er hier laut "Just Jared Jr." und verriet außerdem wohl weiter: "Ich war nicht sauer wegen der Situation, sondern eher, weil er mir nichts davon erzählt hat. Ich wusste es und hab gewartet, dass er es mir sagt, aber das hat er nie. Wir haben das besprochen. Es war wirklich ein Durcheinander. Es war verrückt." Herrscht also böses Blut zwischen dem neuen TikTok-Traumpaar und Dixies Ex? Offenbar nicht und so erklärte Griffin bei "BFFs with Dave Portnoy and Josh Richards" wohl: "Ich will ehrlich sein. Ich respektiere Dixie. Wenn sie je etwas brauchen sollte, wäre ich der Erste, der da ist. Das gilt auch für Noah. Ich freue mich jetzt für sie, aber um ehrlich zu sein, ging die ganze Zeit schon komischer Scheiß zwischen den beiden ab." Ob das Thema damit ein für allemal durch ist? Das bleibt abzuwarten. 

➨ Schon mitbekommen? Noah und Dixie wurde bereits eine Fake-Beziehung vorgeworfen! Alle Details zu dieser Behauptung bekommt ihr im unten stehenden Video! 

Dixie D’Amelio und Noah Beck haben vor einigen Wochen ihre Beziehung öffentlich bestätigt, nachdem es zuvor monatelang Gerüchte gab. Doch für den ein oder anderen scheint die junge Liebe alles andere als echt zu sein. Und so erklärte zuletzt Alex Cooper in ihrem Podcast „Call Her Daddy“ Folgendes: „Ich mag es einfach nicht, wenn Leute für das Internet Fake-Beziehungen haben. Das regt mich unnormal auf.“ Zuvor verriet sie, sie habe Informationen über Noah und seine angebliche Freundin erhalten. Diese scheinen offenbar darauf hinzudeuten, dass die Beziehung nicht echt sei. Konkrete Beweise legte sie allerdings nicht vor. Das Pärchen hat via TikTok-Duett längst auf den Clip von Alex Cooper reagiert und ihre Gesichter sprechen Bände. Man kann also davon ausgehen, dass die Liebe von Noah Beck und Dixie D’Amelio nicht gespielt ist. Ob das letzte Wort zwischen den beiden Parteien schon gesprochen ist? Wohl kaum! Immerhin reagierte die 19-Jährige bereits positiv auf einen Kommentar, in dem sich über die Schauspielfähigkeiten von Alex Cooper lustig gemacht wurde. Ob hier ein neuer Social-Media-Streit entfacht wurde!?

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars