Seit geraumer Zeit kursieren Gerüchte über eine Beziehung zwischen Heidi Klum und Tom Kaulitz, doch nun können wir wohl mit den Spekulationen aufhören. In einem Interview mit dem Pro7 Magazin „Red“ sprach der 28-Jährige zum ersten Mal öffentlich über seine Gefühle. „Ja, bei mir gibt es eine Beziehung“ – bestätigte Tom und fügte hinzu - „Ich bin super glücklich“. Heidi Klum hat der Tokio-Hotel Gitarrist dabei zwar nicht explizit erwähnt, doch nachdem die Modelmama die Band zu ihrem Konzert in Moskau begleitete und von dort aus ein Knutsch-Foto mit ihren Insta-Fans teilte ist es wohl auch nicht nötig. Auf eine Hochzeit dürfen wir aber wohl nicht hoffen, Heidi verriet einmal gegenüber dem „People Magazin“ dass sie nicht vor hat noch einmal vor den Altar zu treten, da sie es bereits zweimal tat und es nicht funktionierte. Wir freuen uns trotzdem Heidi mal wider auf Wolke sieben schweben zu sehen und wünschen den beiden alles Gute.

 05.05.2018, 00:00 Uhr

Sind Heidi Klum und der 16 Jahre jüngere Tom Kaulitz ein Paar? So wie es aussieht, können wir endlich aufhören uns diese Frage zu stellen, denn der „Tokio Hotel“-Gitarrist hat in einem Interview mit dem Pro 7 Magazin „Red“ erstmals Tacheles gesprochen. Klickt euch in unseren Beitrag rein und erfahrt, was genau Tom zu den Beziehungsgerüchten zu sagen hatte.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema