Vanessa Morgan wurde im Januar 2021 zum ersten Mal Mutter. Die „Riverdale“-Darstellerin postete seither schon öfter Fotos mit ihrem kleinen Sohn River. Das Gesicht ihres Sprosses blieb dabei aber immer gut verhüllt. Man konnte nur erahnen, wie niedlich der Nachwuchs der Schauspielerin und ihrem Ex, dem Baseballspieler Michael Kopech, ist. Noch an Halloween schützte sie das Gesicht mit einer großen Sonnenbrille. Doch jetzt gab es erste Fotos von Mutter und Sohn und die sind einfach nur süß. Vanessa Morgan schrieb zu den Schnappschüssen: „Mein River, der mir beibringt, wie man fließt, während er sich seinen eigenen Weg bahnt. Ich liebe dich, mein Junge.“ Ihre Fans und auch die „Riverdale“-Co-Stars waren begeistert von den Aufnahmen. Lili Reinhart schrieb: „Die süßesten Babys.“ Ihre beste Freundin Madelaine Petsch kommentierte: „Meine Engel.“ Das Muttersein scheint Vanessa Morgan total zu erfüllen, denn regelmäßig postet sie stolze Fotos mit ihrem Spross. Aber gleichzeitig schafft sie es auch, weiterhin als Toni Topaz in „Riverdale“ vor der Kamera zu stehen. Ein Balanceakt, der ihr gut gelingt.

 03.11.2021, 09:44 Uhr

„Riverdale“-Star Vanessa Morgan schafft es, ihren Sohn River und die Karriere als Schauspielerin alleinerziehend unter einen Hut zu kriegen. Nachdem sie monatelang das Gesicht ihres Sprosses versteckte, präsentierte sie ihn nun stolz der Öffentlichkeit. Mehr dazu im Video.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema