Der Kar-Jenner-Clan hat seine Freunde in einem neuen Instagram-Video nun in Angst und Schrecken versetzt und dabei für reichlich Lacher unter den Followern gesorgt. Kylie, Kendall, Kourtney, Khloé, Kim und Kris riefen nämlich gemeinsam einige Freunde und Weggefährten per Facetime an und blickten einfach leicht genervt in die Kamera. Die ganze Familie auf einen Schlag und genervt? Kein Wunder, dass die Stars auf der anderen Seite zunächst geschockt waren! So war Tristan Thompson, der Vater von Khloés Tochter True, sichtlich nervös, während Justin Bieber einfach nur verwundert war. O-Ton: „Hallo Leute. Was passiert hier?“ Und auch TikTok-Star Addison Rae konnte man die Verwunderung auf jeden Fall im Gesicht ablesen. Ein Freund fragte sich sogar, ob er Ärger hat und deshalb angerufen wird. In den Kommentaren unter dem Instagram-Post wird die Aktion der Kardashians auf jeden Fall gefeiert. „Das ist episch“, schrieb so beispielsweise ein Follower, während andere schon beim Zusehen nervös wurden. Addison Rae kann zum Glück mittlerweile auch darüber lachen. Da sind an dem Kar-Jenner-Clan offenbar echte Scherzkekse verloren gegangen!

 03.12.2020, 13:55 Uhr

„Was passiert hier?“ Diese Frage stellte sich Justin Bieber, nachdem er vom gesamten Kar-Jenner-Clan per Facetime angerufen wurde! Die Kardashians posteten auf Instagram jetzt nämlich ein lustiges Video, in dem sie Stars wie Justin Bieber reinlegen. Auch TikTok-Star Addison Rae ist dabei beispielsweise ein Opfer ihres Scherzes geworden. Erfahrt hier mehr.

Das könnte dich auch interessieren: