12.12.2016, 00:00 Uhr

Es gibt Tage, da könnten so manche Stars durchdrehen. Warum? Weil sogar ein kurzer Spaziergang zum Fangelage werden könnte und Paparazzi an jeder Ecke lauern. Aber: Will Smith liebt es. Gegenüber Jimmy Kimmel erzählte er sogar eine Geschichte, in der er sein Star-dasein ausnutzen konnte. Er hatte kein Benzin mehr und musste tanken. Allerdings fehlte es ihm an Geld und so suchte er jemanden, der ihn erkennen würde und ihm mit einem Scheinchen aushelfen könnte. Smith wurde fündig und wollte sich die Daten des Fremden notieren, um ihm das Geld zurückgeben zu können. Der winkte allerdings ab, eben weil es ihn freute Will Smith zu helfen. Welche Stars ihren Ruhm sonst noch genießen, das erfahrt ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren: