Damit hätte so kurz vor Weihnachten sicher keiner gerechnet! Im Sommer waren Willi Herren und seine Frau Jasmin noch gemeinsam im "Sommerhaus der Stars" zu sehen und jetzt soll alles aus sein!? Richtig! Beide verkündeten nun das Ende ihrer Beziehung auf Instagram. Hier schrieb der Schlagersänger unter anderem: "Ich denke, dass die Belastungen, die ein Paar ertragen muss, das in der Öffentlichkeit steht, für uns zu hoch waren. Wir hatten in den letzten Monaten zwar häufig schöne Momente. Aber auch welche, in denen es nicht so leicht war. Zuletzt haben diese leider überwogen. Daher haben wir den Entschluss getroffen, uns zu trennen." Doch ist das wirklich der wahre Grund oder haben Willi oder Jasmin bereits eine neue Liebe gefunden? Offenbar nicht, denn der Schlagersänger betonte in seinem Post auch, dass beide keine neuen Partner an ihrer Seite haben und die Trennung erst vor wenigen Tagen beschlossen haben. Bis zuletzt soll das Promi-Paar um die Ehe gekämpft haben. Gerüchte, dass die Liebe der beiden am Ende sei, gab es allerdings schon längere Zeit. So wurden bereits Umzugskartons vor ihrer gemeinsamen Wohnung in Köln gesichtet, doch dass Jasmin ausziehe, stritten beide damals noch ab. Auch Jasmin Herren äußerte sich inzwischen zu der Situation in ihrer Instagram-Story und schrieb hier: "Man muss merken, wenn alles nichts mehr bringt. Das ist der Fall. Deshalb haben wir uns getrennt."

 10.12.2019, 10:43 Uhr

Noch im Sommer 2019 waren Willi Herren und seine Frau Jasmin im "Sommerhaus der Stars" zu sehen. Nun gaben sie auf Instagram ihre Trennung bekannt. Sie haben lange um ihre Liebe gekämpft, heißt es hier. Ob die beiden schon neue Partner haben und was der Trennungsgrund ist, verraten wir euch hier.

Kurz vor Weihnachten kommt die Nachricht vom Liebes-Aus: Willi Herren und seine Jasmin haben sich getrennt

Das kommt schon überraschend! Im vergangenen Sommer zogen Willi Herren und Ehefrau Jasmin noch ins „Sommerhaus der Stars” und sprachen darüber, dass sie sich ein gemeinsames Kind wünschen. Jetzt, wenige Monate später, ist davon keine Rede mehr und beide machten ihre Trennung auf Instagram öffentlich. Auf dem Profil von Willi Herren ist ein ausführliches Statement zu lesen, in dem er erklärt, wie es aus seiner Sicht zu dem Ehe-Aus kam: „Ich denke, dass die Belastungen, die ein Paar ertragen muss, das in der Öffentlichkeit steht, für uns zu hoch waren. Wir hatten in den letzten Monaten zwar häufig schöne Momente. Aber auch welche, in denen es nicht so leicht war. Zuletzt haben diese leider überwogen. Daher haben wir den Entschluss getroffen, uns zu trennen.“ Der 44-Jährige betonte außerdem, dass es keine neuen Partner gibt und die Entscheidung erst in den letzten Tagen gefallen, also noch ganz frisch ist.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Willi Herren (@williherren) am

Auch „Das Sommerhaus der Stars”-Teilnehmerin Jasmin äußerte sich bereits zu der Trennung von Willi Herren

Mit einem Tränen-Emoji nahm auch Jasmin Herren Stellung in ihrer Instagram-Story. Die 40-Jährige schrieb hier, sie habe sich ein gemeinsames Leben mit Willi von ganzem Herzen gewünscht. Aber, so fügte sie hinzu: „Man muss merken, wenn alles nichts mehr bringt. Das ist der Fall. Deshalb haben wir uns getrennt.“ Nur einige Stunden zuvor hatte Jasmin ein Bild von einem Charity-Event gepostet, an dem sie zusammen mit ihrem Mann teilgenommen hatte. Viele Follower nutzten die Social-Media-Profile der beiden, um zu sagen, wie leid es ihnen tut und um Jasmin und Willi alles Gute für die Zukunft zu wünschen, in die wohl jeder für sich starten wird.

★ Im „Sommerhaus der Stars” haben Willi Herren und Jasmin wohl keine Freunde gefunden. Was andere Teilnehmer wie Michael Wendler und Elena Miras über Willi zu sagen hatten, dazu erfahrt ihr im unten stehenden Video mehr.★

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema