Die Simpsons vor dem Aus? Komponist behauptet Show geht zu Ende

Stehen die Simpsons etwa vor dem Aus? Die beliebte TV-Show wird bereits seit 1989 produziert und hat absoluten Kult-Status erreicht. Während die 31. und 32. Staffel rund um die beliebte Familie Simpson bereits offiziell bestätigt wurden, behauptet Komponist Danny Elfman, dass dies die letzten Staffeln der Serie sein könnten. "Also von dem, was ich gehört habe, geht es aufs Ende zu.", offenbarte der 66-Jährige, der für die ikonische Titelmusik der Show verantwortlich ist. Doch anscheinend handelt es sich bei dieser Information um eine Falschmeldung, wie Executive Producer Al Jean via Twitter erklärte. Die Simpsons-Fans waren selbstverständlich außer sich vor Freude. "Ay Caramba! Danke dir", schrieb beispielsweise ein Simpsons-Fan, während jemand anderes sich wünscht, dass die Show auf ewig weiter geht. Manche Twitter-User hätten sich offensichtlich aber auch über ein Ende der Kultserie gefreut. So verglich eine Person die Show sogar mit trocknender Farbe. Wow. Immerhin dürften sich die Simpsons-Fans aber darüber freuen, dass noch kein Ende der animierten Familie in Sicht ist.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 29.11.2019, 16:16 Uhr

Stehe die Simpsons etwa vor dem Aus? Laut Danny Elfman, Komponist der Titelmelodie der Simpsons, könnte uns bald wirklich das Ende der Kultserie bevorstehen. Zum Glück für alle Fans der Show, erklärte Executive Producer Al Jean via Twitter jedoch umgehend, dass es sich dabei um eine Falschmeldung handeln soll. Erfahrt hier die Details.

Nach Gerüchten um „Simpsons“-Aus: Jetzt meldet sich einer der Macher zu Wort

Werden wir nie wieder mit verrückten Geschichten aus Springfield beliefert? Es war wohl DIE Schock-Nachricht der Woche: „Die Simpsons“ werden enden. Das jedenfalls behauptete Danny Elfman, der Komponist der ikonischen Titelmelodie. In einem Podcast erklärte dieser laut Medien: „Nun ja, nach dem, was ich gehört habe, geht es zu Ende.“ Das wurde nun allerdings von einem dementiert, der es wissen muss: Al Jean, der seines Zeichens ausführender Produzent der beliebten Show ist. 

★ Dabei hieß es erst Anfang des Jahres, dass die Simpsons wohl um eine 31. und 32. Staffel verlängert werden. Erfahrt hier mehr! ★

Ein klares Dementi: Das ist an der Schreckensnachricht dran

Marge, Homer, Bart, Lisa & Maggie, Knecht Ruprecht (und einige Snowballs) bilden die gelbe Kult-Familie, die seit 1989 die TV-Landschaft unsicher macht. Aber ist bald Schluss für die US-Kleinstädter? Nein, bestätigte jetzt Al Jean via Twitter und wusste damit die Fan-Gemeinde der Show zu beruhigen. „Wir sind alle dankbar, dass der folgende Artikel NICHT WAHR ist“, vermeldete er in einem Tweet mit Bezug auf einen entsprechenden Link. 

Unter Al Jeans Tweet feiern Fans das Fortbestehen von „Die Simpsons“

Neben manchen kritischen Stimmen, freuen sich viele Fans unter dem Tweet, dass die Serie offenbar noch weitergeht. „Bitte streicht nicht ‚Die Simpsons‘. Sie sind meine zweite Familie. ‚Die Simpsons‘ abzusetzen ist wie seine eigene Familie zu verlieren“, bittet ein Fan Al Jean in den Kommentaren. Ein anderer Nutzer zwitschert voll Freude: „Heute ist mein 39. Geburtstag und zu hören, dass das nicht wahr ist, ist das beste Geschenk, was ich mir hätte wünschen können.“

„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: