"Big Brother"-Reunion von "Bachelor in Paradise"-Stars Jade & Serkan sorgt für Ärger bei Freundin Carina Spack

Unerwünschtes Wiedersehen im "Big Brother"-Haus? Jade und Serkan trafen, nach ihrem heftigen aber kurzen Flirt bei "Bachelor in Paradise" im vergangenen Jahr, nun nämlich wieder aufeinander. Das Problem an der Sache: Auf der Bachelor-Insel bandelte Serkan im Anschluss auch mit seiner jetzigen Freundin Carina Spack an, die dementsprechend nicht gerade glücklich über die unvorhergesehene Reunion ist. Wie die Blondine offenbarte, wusste weder sie noch ihr Freund etwas von Jades gleichzeitiger Teilnahme bei BB. In ihrer Insta-Story bezog sie daher nun Stellung: O-Ton: "Und natürlich finde ich das nicht gerade toll, aber ich vertraue Serkan und weiß, dass er nichts machen wird. Ihr ist alles zuzutrauen, aber ich weiß, dass er nichts machen wird." Warum Carina der TV-Persönlichkeit nicht traut, stellte sie wenig später auch noch klar: So geht es ihr laut eigener Aussage nicht um den Kuss mit Serkan bei "Bachelor in Paradise", sondern darum, dass Jade sie stetig beleidigt haben soll. Die Begrüßung von Jade und Serkan im Container fiel dementsprechend auch frostig aus. Während Carina also hofft, dass sich ihr Liebster von seiner früheren Liebelei fernhält, legt sie ihm den Kontakt zu einem anderen "Big Brother"-Teilnehmer sogar ans Herz: "Ich hoffe einfach, dass Serkan sich ein bisschen an Menowin hält, weil den fand ich früher schon immer cool." In ihm könne der 26-Jährige laut Carina einen "richtig coolen Kumpel finden". Ob Serkan aber wirklich von Jade die Finger lässt und in Menowin einen Vertrauten finden kann, werden wir erst in den kommenden Folgen von "Big Brother" sehen. Wir sind gespannt!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 10.03.2020, 11:37 Uhr

Das Wiedersehen von Jade und Serkan bei "Big Brother" sorgt für reichlich Ärger bei Serkans Freundin Carina. Die Blondine lernte ihren Liebsten in der TV-Show "Bachelor in Paradise" kennen, zuvor knutschte der jedoch bereits mit Jade. Nun treffen sie und Serkan bei "Big Brother" wieder aufeinander, wovon beide Parteien aber nichts wussten. Kein Wunder, dass Serkans Freundin Carina Spack darüber nicht gerade glücklich ist. Erfahrt hier die Details.

 

Promi-Einzug ins „Big Brother“-Haus: Reunion von Ex "Bachelor in Paradise"-Stars Jade & Serkan

Die aktuell laufende Jubiläumsstaffel von „Big Brother“ begann ohne Promis, jetzt sind aber doch drei bekannte Gesichter eingezogen. Neben dem einstigen DSDS-Teilnehmer Menowin Fröhlich sind das auch die früheren „Bachelor in Paradise“-Kandidaten Jade und Serkan. Die beiden haben eine pikante Vorgeschichte, denn sie hatten einen heftigen Flirt in der Kuppelshow, bevor Serkan mit seiner aktuellen Freundin Carina Spack zusammenkam. Für seine Liebste dürfte es nicht das schönste Gefühl sein, ihren Freund mit Jade im „Big Brother“-Container zu wissen. Carina zufolge wusste das Paar nichts davon, dass auch der frühere Flirt von Serkan dort einziehen wird. Die Blondine sagte weiter in ihrer Insta-Story: „Und natürlich finde ich das nicht gerade toll, aber ich vertraue Serki und weiß, dass er nichts machen wird. Ihr ist alles zuzutrauen, aber ich weiß, dass er nichts machen wird.“ 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von (@carina_spack) am

 

Carina Spack hofft, dass Serkan sich von Jade fernhält & bei „Big Brother“ mit Menowin anfreundet

Mit einem weiteren Statement machte Carina Spack auch klar, warum sie Jade nicht mag. Es gehe ihr gar nicht um den Kuss, den die frühere „Bachelor in Paradise“-Teilnehmerin dort mit Serkan ausgetauscht hat, sondern um Beleidigungen, die Jade in Carinas Richtung ausgesprochen haben soll. Das Aufeinandertreffen von ihrem „Serki“ und Jade im Container war denn auch eher kühl. Carina hofft, dass die beiden auf Distanz bleiben und Serkan sich stattdessen mit einem anderen „Big Brother“-Teilnehmer anfreundet: „Ich hoffe einfach, dass Serkan sich ein bisschen an Menowin hält, weil den fand ich früher schon immer cool.“ Wir bleiben gespannt, wie sich die Promis im „Big Brother“-Haus schlagen werden! 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von (@serkan___yavuz) am

 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: