Berlin - Tag & Nacht

Berlin – Tag & Nacht, kurz BTN, ist eine deutsche Reality-Seifenoper des Fernsehsenders RTL II. Die Sendung zeigt an verschiedenen Orten Berlins wohnende Personen im Teenager- bis Erwachsenenalter, die sich mit ihren alltäglichen Problemen auseinandersetzen. Die Handlung und ihre Charaktere sind frei erfunden. Die Rollen sind überwiegend durch Laiendarsteller besetzt.

32
Artikel
Sandy Fähse

Tolle Nachrichten für alle Fans von Sandy Fähse! Bis zum vergangenen Jahr war der 35-Jährige als Leon bei „Berlin – Tag & Nacht“ zu sehen. Doch im Oktober wurde er von der Produktionsfirma gekündigt. Bisher kann man nur darüber spekulieren, warum genau es zu der Kündigung kam. Offenbar hatten er und die Macher der Serie Meinungsverschiedenheiten und er wurde wegen Vertragsbruch rausgeschmissen. Seitdem ist es ziemlich ruhig um den TV-Darsteller geworden. Doch wie jetzt bekannt wurde, soll er schon bald wieder im Fernsehen zu sehen sein: Das verriet der Ex-BTN-Star jetzt im Podcast „Geizig und Pleite“. „Das kommt jetzt im Sommer auch ins Fernsehen, auch auf einem bekannten Sender“, erzählte Sandy hier. Die Dreharbeiten fanden offenbar in den vergangenen Monaten statt. Ob es sich aber um eine neue Serie handelt, wollte er nicht verraten. Jedoch sei die Arbeit am neuen Projekt wohl eine interessante Erfahrung für ihn gewesen. Wann genau seine Fans ihn im Sommer endlich wieder im TV sehen können, ist nicht bekannt. Seine Anhängerschaft aus BTN-Zeiten kann sich aber auf jeden Fall auf sein Comeback freuen.

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 02.06.2020, 11:59 Uhr

Im Oktober letztens Jahres musste sich Sandy Fähse von der Rolle des Leon in „Berlin – Tag & Nacht“ nach Streitigkeiten mit der Produktionsfirma verabschieden. Bis dato wurde es ziemlich still um dem 35-Jährigen, doch schon bald soll es Neues von ihm geben. Wie er in einem Podcast bekannt gegeben hat, wird er im Sommer sein TV-Comeback feiern. Mehr Details gibt’s hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 Prominent

Auch wenn das Jahr 2020 nicht einmal zur Hälfte rum ist, gab es bereits jetzt einige absolute Star-Traumpaare, die nun getrennte Wege gegangen sind. Wer könnte so beispielsweise die Trennung von „Riverdale“-Star Madelaine Petsch und Travis Mills vergessen? Im Februar 2020 machte das einstige Traumpaar die Trennung offiziell. Böses Blut gibt es zwischen ihnen aber zum Glück nicht. Ebenfalls im Februar und auch im Guten trennten sich das Serien-Couple Pia Tillmann und Steffen Donsbach. Die „Berlin – Tag und Nacht“-Darstellerin und der Schauspieler aus der Schwesterserie „Köln 50667“ haben sich schlicht auseinander gelebt. Die Trennung von Jessie J und Channing Tatum war hingegen ein großes Durcheinander. Nachdem die beiden Stars eine Beziehungspause eingelegt hatten, nur um wenig später wieder glücklich zusammen zu wirken, trennten sie sich im April dann doch noch endgültig. Ein Schock für ganz Deutschland war die Ankündigung von Charlotte Würdig: Nach acht Jahren Ehe soll nun auch ihre Beziehung zu Rapper Sido gescheitert sein. Via Instagram erklärte die Moderatorin im März, dass man zukünftig nur noch „liebende Eltern“ aber kein „Liebespaar“ mehr sein wird. Gerüchten zufolge kämpft der Rapper jedoch weiter um die Ehe. Auch Vanessa Hudgens und Austin Butler können auf eine lange, gemeinsame Zeit zurückblicken: Im Jahr 2011 machten sie so einst ihre Beziehung publik. Umso überraschender war daher die Trennung in diesem Jahr. Das Problem? Die Distanz! Der Trennungsgrund bei Ashley Benson und Cara Delevingne ist währenddessen leider nicht bekannt. Das Paar schien zwei Jahre lang äußerst glücklich zusammen, nach einigen zunächst noch dementierten Gerüchten, ging jedoch auch diese Liebe in die Brüche. Während sich wohl vor allem Fans von Pietro Lombardi eine Beziehung zu der „Love Island“-Kandidatin Melissa wünschten, bandelte die Beauty mit „Köln 50667“-Darsteller Richard Heinze an. Nach nur drei Monaten war aber schon wieder Schluss. Und diese Schock-Nachricht ist noch ganz frisch: Auch das „Riverdale“-Traumpaar Cole Sprouse und Lili Reinhart soll sich nach unzähligen Gerüchten endgültig getrennt haben.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 31.05.2020, 11:00 Uhr

Liebe ist etwas Schönes. Doch leider hält nicht jede Beziehung ewig, wie in diesem Jahr auch schon einige prominente Traumpaare zeigten. Sido und Charlotte Würdig schockten so ihre Fans mit ihrer Trennung, während sich das Liebes-Aus von Jessie J und Channing Tatum immerhin ankündigte. Doch das war bei weitem noch nicht alles: Auch drei „Riverdale“-Stars beendeten ihre Beziehungen! Wir zeigen euch die traurigsten Promi-Trennungen aus dem bisherigen Jahr 2020. Jetzt klicken!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 Prominent

Oliver Pocher ist offensichtlich zu weit gegangen: Der Comedian nutzt seinen Instagram-Account nun schon seit einer Weile dafür, sich gegen einige Influencer zu richten. Dabei hatte Oli zuletzt wiederholt Anne Wünsche im Auge. So behauptete der 42-Jährige beispielsweise, dass der ehemalige „Berlin – Tag und Nacht“-Star Likes, Follower und Kommentare kaufen würde. Das ganze Drama ging am Ende so weit, dass nun ein Gericht einschreiten musste. Das Landgericht Hamburg hat nun eine einstweilige Verfügung gegen Oliver Pocher erlassen, da es sich bei seinen Aussagen wohl nur um „Tatsachenbehauptungen“ handelt, die er nicht beweisen kann. Im Klartext heißt das, dass der Entertainer seine Worte rund um Anne künftig besser nicht mehr wiederholt – sonst droht ihm nämlich ein Ordnungsgeld, das im Höchstfall sogar bis zu einer Viertel Million Euro betragen kann! Während die 28-Jährige sich via Instagram schon mit einem langen Text über diesen gerichtlichen Erfolg freute, äußerte sich Oliver Pocher bisher nicht zu dem Urteil.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 26.05.2020, 12:48 Uhr

Mit seinem Humor und der Kritik, die er auf Instagram äußert, eckt Oliver Pocher oft an. Dabei überschritt der Comedian aber offenbar zuletzt auch eine rechtliche Grenze, denn er wurde von Anne Wünsche verklagt! Der frühere „Berlin – Tag und Nacht“-Star ärgerte sich über Instagram-Videos von Oli, in denen er behauptet hatte, dass Anne beispielsweise Likes auf Social Media gekauft hätte. Und die Schauspielerin bekam Recht! Alle Details gibt es hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Klingeln da etwa bald schon die Hochzeitsglocken? „Berlin - Tag und Nacht“-Star Nathalie Bleicher-Woth hat eine neue Freundin und ist aktuell bis über beide Ohren verliebt. Aufgrund der Corona-Krise saßen die beiden aber direkt zum Start ihrer Beziehung mehrere Wochen in London fest – eine Zeit, die das Paar laut Nathalie aber sogar noch näher zusammenbrachte. „Das Zusammenleben mit ihr in Isolation war eigentlich sehr schön. Also ich bin sehr dankbar, dass ich sie an meiner Seite hatte“, offenbarte die „Kim“-Darstellerin aus BTN so jetzt im Interview mit „KUKKSI“. Mittlerweile ist Nathalie wieder alleine in Berlin und vermisst ihre Freundin umso mehr. Die 23-Jährige scheint die Beziehung auf jeden Fall sehr ernst zu nehmen, immerhin kann sie sich jetzt schon eine Hochzeit mit ihr vorstellen und plauderte aus: „Wir können uns gut vorstellen mal zu heiraten.“ Die TV-Darstellerin möchte der Beziehung vorher aber natürlich noch mehr Zeit geben, wie sie weiter erklärte. Nathalie und ihre neue Freundin daten sich demnach wohl bereits seit Januar, weshalb sie aus dem Schwärmen gar nicht mehr rauszukommen scheint. „Es passt einfach mega gut, wir haben total die harmonische Beziehung“, erklärte sie so abschließend.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 12.05.2020, 10:42 Uhr

Was für eine schöne Neuigkeit von BTN-Star Nathalie Bleicher-Woth! Die TV-Darstellerin ist frisch verliebt! Und es scheint ziemlich ernst, im Interview mit „KUKKSI“ sprach sie so sogar schon von einer möglichen Hochzeit. Hat Nathalie etwa schon ihre neue große Liebe gefunden und wird diese bald heiraten? Alle weiteren Infos gibt es hier. +++ „Berlin – Tag & Nacht“ gibt’s auch auf www.tvnow.de zu sehen.

„it's in TV“-Themen

Jakob Grün spielt in „Berlin – Tag & Nacht“ die Rolle von Connor und muss dabei durchaus auch recht intime Szenen übernehmen. Im Interview mit „Kukksi“ sprach der Schauspieler nun über Kuss- und Sex-Szenen vor der Kamera und offenbarte dabei, dass diese Momente anfangs noch komisch für ihn waren. Mittlerweile sieht Jakob das Ganze aber anders: „Natürlich ist es ungewohnt, jemanden zu küssen, wenn eine Kamera direkt draufhält und man eine Person kaum kennt, aber ich habe da doch sehr schnell realisiert, dass es meine Rolle ist, die gerade Person XY küssen will und es der Job ist.“ Während der TV-Darsteller bei den intimen Szenen, wie beispielsweise mit Serienschwarm Toni, kein Problem damit hat, seinen fast nackten Körper zu zeigen, würde Jakob in den sozialen Medien niemals ein Nacktbild von sich posten, wie er weiter erklärte. Dennoch kann er sich mittlerweile über eine große Fanbase mit mehr als 100.000 Followern auf Instagram freuen. Anstelle von Nacktbildern gibt Jakob seinen Fans hier lieber Einblicke in sein Privatleben, wie beispielsweise mit BTN-Serienkollegin Nathalie Bleicher-Woth. Und das kommt offensichtlich ziemlich gut an!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 15.04.2020, 10:34 Uhr

In seiner Rolle als „Connor“ bei „Berlin – Tag & Nacht“ muss Jakob Grün durchaus einige intime Szenen drehen. Während dies anfangs noch ziemlich ungewohnt für ihn war, kann der Schauspieler mittlerweile besser damit umgehen, wie er in einem Interview mit „Kukksi“ offenbarte. Während er also kein Problem damit hat, sich vor der Kamera zu küssen, würde er auf seinem Instagram niemals intime Fotos veröffentlichen. Erfahrt hier, wie Jakob darüber denkt.

„Berlin – Tag & Nacht“ gibt es auch auf www.tvnow.de zu sehen.

„it's in TV“-Themen
BTN-Star Nathalie Bleicher-Woth:
Janina "Ninchen" Kötz
Janina "Ninchen" Kötz
 10.04.2020, 11:34 Uhr

Wir wissen: Extremsituationen schweißen normalerweise zusammen, doch trifft das auch auf BTN-Star Natthalie Bleicher-Woth zu? Die sitzt seit einiger Zeit bei ihrer neuen Freundin in London fest, da die Rückreise aus Spanien sich aufgrund der Corona-Krise schwierig gestaltete. Doch wie klappt das "erzwungene" Zusammenleben des neuen Liebespaares? Hier haben wir die Antworten für euch.

„it's in TV“-Themen