BTS

BTS, auch Bangtan Boys genannt, ist eine südkoreanische Boygroup, bestehend aus sieben Mitgliedern, die 2013 von Big Hit Entertainment gegründet wurde.

20
Videos
1
Artikel

Alles Gute zum Geburtstag, BTS! Die erfolgreiche K-Pop-Band feierte mit „No More Dream“ am 13. Juni vor sechs Jahren ihr Debüt und verzaubert seitdem Fans auf der ganzen Welt. Die sogenannte A.R.M.Y feierte dieses Jubiläum unter dem Hashtag #6YearsWithOurHomeBTS und erinnerte dabei an die schönsten Momente aus sechs Jahren BTS. So dachte ein Fan beispielsweise an den ersten Auftritt der Band bei den „American Music Awards“ zurück, während ein anderer sich vor allem an den ersten Geburtstag der Band zurückerinnerte. Damals haben sich die „Fire“-Interpreten zusammengesetzt und gemeinsam gekocht. Nun, sechs Jahre später, sind die Jungs für ihre Fans „die größte Boyband der Welt“. Teile der A.R.M.Y nutzten den „Feiertag“ aber auch, um ihren Lieblingen zu gratulieren und sich bei ihnen zu bedanken. So meldete sich unter anderem dieser BTS-Fans zu Wort und schrieb: „Ihr habt mir gezeigt, wer ich wirklich bin und ich habe mich selbst gefunden. In schwierigen Zeiten ward ihr oft mein Aufmunterer.“ Schön zu sehen, welchen positiven Einfluss die Musiker auf ihre Fans haben. Wir hoffen daher auf noch viele weitere Geburtstage von BTS!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 14. Juni 2019, 11:15 Uhr

Das Debüt der beliebten K-Pop-Band BTS liegt bereits sechs Jahre zurück. Auf Twitter feierten die Fans der Jungs daher dieses Jubiläum und dankten der Band für die tolle Zeit. Erfahrt hier, was die A.R.M.Y. ihren Lieblingen zu sagen hatte.

 

Itsin TV Themen

Wie cool ist das denn bitte? Könnte es tatsächlich bald eine Zusammenarbeit von BTS und Billie Eilish geben? Zumindest scheinen die Bangtan-Boys tierisch auf die Ausnahmemusikerin abzufahren. Seit einigen Stunden macht nämlich ein cooler Dance-Clip von Jungkook auf Twitter die Runde und die BTS-Army feiert ihn dafür. Erst singt er bei Billie Eilishs Megahit „bad guy“ lippensynchron mit und haut dann ein paar krasse Dance-Moves raus. Wir sind begeistert und seine Fans auch. Knapp zwei Millionen Likes hat das Video in den ersten Stunden bereits eingesackt und kommt auf fast 16 Millionen Aufrufe. Ganz klar, die BTS-Anhänger sind aus dem Häuschen und schrieben unter anderem: „Dieses Video macht so süchtig, ich kann nicht aufhören zu gucken!“ Ein anderer Twitter-User fragte sich ebenfalls: „Warum kann ich nicht aufhören, mir das anzusehen?“ Jetzt stellt sich nur noch die Frage: Wann wird Billie Eilish auf den Clip reagieren und wann starten die Musiker endlich ihre Kollaboration? Wir sind gespannt!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 12. Juni 2019, 09:40 Uhr

Damit haben die Jungs von BTS sicher nicht gerechnet: Ein Danceclip von Jungkook zu „bad guy“ von Billie Eilish macht gerade auf Twitter die Runde. Die BTS-Army ist so sehr aus dem Häuschen, dass das Video inzwischen auf knapp 16 Millionen Aufrufe kommt. Alle Details gibt’s hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Die Jungs von BTS surfen schon seit einiger Zeit auf der Welle des Erfolgs. Weltweit füllt die Boyband mit Leichtigkeit in kurzerhand riesige Hallen bei ihren Konzerten und auch auf YouTube jagt ein Rekord den nächsten. Doch trotz ihrer unglaublichen Karriere wissen die Südkoreaner, wo sie herkommen. BTS-Mitglied J-Hope zeigte sich jetzt sehr spendabel und rückte umgerechnet rund 75.000 Euro für den guten Zweck raus! Das Geld kommt insgesamt zehn finanziell benachteiligten Mädchen zugute, denen dadurch ein fünfjähriges Stipendium an einer südkoreanischen High School ermöglicht wird! Die Studentinnen der High School veranstalteten bereits eine Zeremonie, um J-Hope zu feiern. Eine der glücklichen Studentinnen erklärte bereits: "Ich werde mich auf mein Studium konzentrieren und nachdem ich eine Anstellung an einer öffentlichen Einrichtung gefunden habe, möchte ich auch Stipendien an meiner Uni für die Studienanfänger vergeben." Übrigens: Die Bangtan Boys sind dafür bekannt, regelmäßig größere Beträge an Bedürftige zu spenden. Wow, was für eine tolle Geste!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 20. Mai 2019, 13:50 Uhr

Die Jungs der südkoreanischen Boyband BTS sind dafür bekannt, regelmäßig für den guten Zweck zu spenden. Nun sorgte J-Hope für große Aufmerksamkeit, denn er zeigte sich sehr spendabel gegenüber finanziell benachteiligten Studentinnen in seiner Heimat Südkorea. Ihr wollt wissen, wieviel der Sänger spendete? Dann passt gut auf!

 

 

Itsin TV Themen

Ariana Grande und BTS: Für viele wäre das DIE Kollaboration des Jahres! Und nachdem Ari nun ein Selfie von sich und BTS-Mitglied Jungkook veröffentlichte, sind die Fans außer sich vor Freude. Kommentare wie "Bitte kollaboriert" sammeln sich unter dem Foto. Die "7 rings"-Interpretin ist aktuell auf großer "Sweetener"-Tour und hatte mit dem KPop-Sänger einen ganz besonderen Gast dabei. Jungkook, der selbst offensichtlich ein großer Arinator ist, genoss die Show der 25-Jährigen und schrieb im Anschluss auf Twitter, wie sehr ihm Aris Auftritt gefallen hat. Nach der Show kam es dann zum Treffen und einem Selfie der beiden Gesangs-Größen. Dazu schrieb Ariana auf Insta: "Ich schreie! Danke dir sooo sehr dafür, dass du zu meiner Show gekommen bist. Das bedeutet mir viel." Offensichtlich ist Jungkook nicht nur waschechter "Ari"-Fan, sondern die Sängerin auch ein Fan von BTS! Das Boygroup-Mitglied hat mit dem Selfie übrigens auch noch etwas ganz besonderes geschafft: Sein Schnappschuss mit Ariana ist nun der Lock-Screen für ihr Handy! Wenn das mal keine Liebe ist!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 08. Mai 2019, 10:58 Uhr

Momentan gibt es reichlich Spekulationen um eine Kollaboration von Ariana Grande und BTS. Nachdem Ari ein Selfie von sich und KPop-Sänger Jungkook veröffentlichte, sind Fans beider Lager außer sich vor Freude. Das Bild und alle weiteren Details zu der möglichen Zusammenarbeit gibt es hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Shawn Mendes ist zurück! Der Kanadier hat heute, am Freitag, den 3. Mai, seine neue Single "If I Can’t Have You" herausgebracht. im Vorfeld teaste der sympathische Singer-Songwriter seinen neuen Song auf Instagram an. Und die Fans sind schon jetzt völlig aus dem Häuschen! In den Kommentaren schrieb ein Follower beispielsweise: "Das ist das Beste, was ich je gehört habe." Ein anderer Anhänger meinte: "Ich falle in Ohnmacht, der Song ist super!" Ein dritter User adelte den Sänger sogar mit den Worten: "Bist du der Prince of Pop, oder was?" Nur zwei Stunden nach Veröffentlichung hatte das dazugehörige Musikvideo auf YouTube schon eine halbe Million Aufrufe. Krass! "If I Can’t Have You" ist ??? die erste Single ??? nach Shawn Mendes‘ vergangenem selbstbetitelten Album von 2018. Wann sein nächstes Album auf den Markt kommt, ist leider noch nicht bekannt. Seine Tour dauert jedoch noch das ganze Jahr an und führt den Sänger unter anderem in die USA, nach Asien und Australien. Ob der sympathische Superstar da zwischendurch die Zeit findet, auch noch ein Album aufzunehmen? Das wird sich zeigen! Sein neuer Song macht auf jeden Fall Lust auf mehr!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 03. Mai 2019, 10:43 Uhr

Shawn Mendes ist und bleibt ein Hitgarant. Der neue Song des Kanadiers kam erst am Freitag (3. Mai 2019) raus und die Fans sind schon jetzt vollends begeistert von "If I Can’t Have You". Ihr wollt mehr darüber erfahren? Nichts einfacher als das! Hier gibt es die News!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Schock für alle BTS-Fans: Muss sich die K-Pop-Gruppe etwa trennen? Das haben die Jungs zumindest im Interview mit „CBS Sunday Morning“ verraten. Der Grund dafür: In Südkorea müssen alle Männer im Alter zwischen 18 und 28 Jahren 21 Monate ihren Militärdienst ableisten. Dennoch gibt es auch Ausnahmen für Sportler und Musiker. Doch das kommt für BTS offenbar nicht in Frage, wie sie verrieten: „Als Koreaner ist es nur natürlich, dass man eines Tages, wenn die Pflicht ruft, darauf antwortet und sein Bestes gibt.“ Ob das eventuell zu einem kompletten Ende von BTS führen könnte? Dazu haben sich die Musiker ebenfalls geäußert und erklärten: „Darüber wollen wir nicht nachdenken. Wir haben aktuell einen guten Lauf und genießen die wilde Fahrt. Wir leben den Moment und das ist alles, was wir tun können.“ Bleibt also zu hoffen, dass die Bangtan Boys am Ende vielleicht doch irgendwie von der Wehrpflicht ausgenommen werden. Alternativ könnten sie uns 21 Monate einfach mit im Vorfeld aufgenommener Musik versorgen!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 24. April 2019, 13:31 Uhr

Schock für alle BTS-Fans! Die beliebte K-Pop-Gruppe könnte schon bald Geschichte sein. Da es in Südkorea einen verpflichtenden Militärdienst gibt, müssen sich die Jungs unter Umständen bald für fast zwei Jahre trennen. Weitere Infos zu der möglichen Trennung von BTS gibt es hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen