Der Bachelor

"Der Bachelor" ist eine bekannte RTL-Fernsehshow, in der ein attraktiver Junggeselle eine Lebenspartnerin finden soll. Anfang 2019 lief die bereits achte Staffel. Bekannte Bachelor-Kandidaten waren beispielsweise Paul Janke, Sebastian Panneck und Daniel Völz.

141
Videos
51
Artikel

Clea-Lacy Juhn kann es nicht glauben: Ihr Ex und ehemaliger „Bachelor“ Sebastian Pannek ist seit einigen Tagen mit einer anderen ehemaligen „Bachelor“-Teilnehmerin offiziell zusammen. Die Fans vermuten schon länger, dass der 32-Jährige Angelina Heger datet und nun ist es offiziell! Clea-Lacy war rund anderthalb Jahre mit Sebastian zusammen. Die Beziehung endete mit einem klaren Schlussstrich seitens des ehemaligen „Bachelors“. Im Interview mit „Vip.de“ verriet die 28-Jährige nun, dass sie bereits länger über die neue Beziehung ihres Ex-Freundes Bescheid weiß. Ein Fan hatte ihr erzählt, dass er das Paar in der Öffentlichkeit gesehen habe. Die Influencerin wollte es allerdings nicht wahr haben und erklärte: "Ich dachte, es ist ein Scherz!“ Daraufhin schrieb die frühere „Bachelor“-Teilnehmerin ihrem Ex eine Nachricht, die jedoch unbeantwortet blieb. Damit war für sie klar, was Sache ist. Ob ihr Ex ihr doch noch mehr bedeutet, als sie vielleicht zugeben will?!

Janina Kötz 
Janina Kötz
 05. Juli 2019, 12:26 Uhr

Die einstige „Bachelor“-Gewinnerin Clea-Lacy Juhn hat in einem Interview mit „Vip.de“ verraten, wie sie von der neuen Beziehung ihres Ex-Freundes Sebastian Pannek erfuhr. Der 32-Jährige ist seit kurzem offiziell mit der Reality-TV-Darstellerin Angelina Heger zusammen. Alle weiteren Infos gibt’s hier!

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Angelina Heger und Sebastian Pannek machen es offiziell: Sie sind ein Paar! Spekuliert wurde darüber schon lange, aber jetzt wissen wir es sicher. Der Bachelor von 2017 und die frühere Bachelor-Kandidatin teilten in ihren Instagram-Stories nun ein Foto des jeweils anderen, versehen mit einem Herzchen-Emoi und den Worten "Nur du“. Aufmerksame Fans hatten die Love-Story zwischen Angelina und Sebastian schon länger vermutet. Kleine Hinweise gab es auch! Wer beide Instagram-Accounts verfolgte, konnte in den letzten Wochen verdächtig ähnliche Frühstücks-Fotos aus einem Straßencafé sehen oder einen Lunch mit viel Salat, aufgenommen auf einem Bootstrip. Die Follower freuen sich aber offenbar für die beiden Turteltauben. Unter dem neuesten Instagram-Post von Sebastian Pannek schrieb eine Nutzerin: "Endlich ist es raus mit Angelina Heger und dir!" Auch beim Fitnessmodel Angelina finden sich ähnliche Kommentare wie zum Beispiel: "Endlich offiziell! Viel Glück!" Das wünschen wir natürlich auch und vielleicht gibt es ja demnächst auch richtige Pärchen-Fotos auf Instagram!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 01. Juli 2019, 12:03 Uhr

Der einstige Bachelor und die frühere Bachelor-Kandidatin hatten bereits versteckte Hinweise auf ihre Beziehung gegeben. Jetzt machten sie es auf Instagram offiziell! Angelina Heger und Sebastian Pannek sind ein Paar. Die Fans freuten sich mit den beiden und gratulieren fleißig. Die Details erfahrt ihr hier!

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Nachdem in Dating-Shows wie der "Bachelor" mit Kandidaten wie Paul Janke oder auch Daniel Völz auf RTL bereits länger kräftig gekuppelt wird und sogar Bauern in der Sendung "Bauer sucht Frau" bereits ihr großes Glück fanden, legt der Sender jetzt nach. Ab Herbst geht auf TVNOW die erste deutsche Gay-Dating-Show an den Start! "Prince Charming" heißt das Format, bei dem künftig Männer mit Männern das große Glück finden sollen. Aktuell sucht die Produktionsfirma "Seapoint" sogar noch nach geeigneten Kandidaten. In dem Castingaufruf heißt es: "Du bist Single, im Alter von Mitte 20 bis Ende 30 und hast richtig Lust, dich zu verlieben? Dann bist du hier genau richtig!" Was die Zuschauer erwartet, wird ebenfalls deutlich und so heißt es: "Erlebe heiße Flirts, emotionale Höhepunkte und die Möglichkeit auf den Hauptgewinn: Die ganz große Liebe!" Klingt doch vielversprechend, oder? Ganz neu ist die Idee für eine homosexuelle Dating-Show aber nicht: Seit 2016 läuft in Amerika bereits die Sendung "Finding Prince Charming" moderiert von dem einstigen *NSYNC-Mitglied Lance Bass.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 28. Juni 2019, 11:02 Uhr

Nach Kuppelshows wie "Der Bachelor" oder auch "Bauer sucht Frau" sind jetzt endlich die homosexuellen Männer an der Reihe. In der Sendung "Prince Charming" sollen sie ab Herbst die ganz große Liebe im TV finden. Die Produktionsfirma "Seapoint" sucht sogar noch Kandidaten. Mehr gibt’s hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Verteilt Pietro Lombardi bald Rosen, um seine Traumfrau zu finden? Diese Idee hatten nun zumindest Freunde des Musikers. Seit der Trennung von Ex-Frau Sarah Lombardi im Jahr 2016 hat man den 26-Jährigen nicht mehr an der Seite einer neuen Frau gesichtet. In Interviews gab Pietro jedoch bereits oft zu, dass er sich eine Partnerin wünscht. Abhilfe könnte da eine Idee seines Kumpels Rewinside schaffen. Der YouTuber schlug gemeinsam mit seiner Freundin Jodie gegenüber dem "OK! Magazin" vor, Pietro seine Liebe im Fernsehen suchen zu lassen. "Vielleicht bekommt er bald ein TV-Format, das ‚Pietro sucht‘ heißt. Pietro Lombardi als Bachelor wäre doch schon echt eine Nummer", spekulierten seine Freunde. Pietro als Bachelor wäre definitiv ein Knaller! Als Alternative schlug das Paar scherzhafterweise auch noch die Kuppelshow "Bauer sucht Frau" für den Vater des kleinen Alessio vor. Insgesamt offenbarten Rewinside und Jodie auch, was die Dame mitbringen muss, um das Herz des "Phänomenal"-Interpreten zu erobern. "Er braucht eine, die ihn einfach liebt, die ihn versteht, die selbstständig ist", gab Jodie preis. "Eine, die nicht fremdgeht im besten Fall", fügte Pietros YouTuber-Kumpel Rewi scherzend hinzu. Und wer weiß, vielleicht sehen wir Pietro ja wirklich bald im TV auf der Suche nach einer neuen Liebe.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 28. Mai 2019, 13:27 Uhr

Bekommt Pietro Lombardi bald etwa eine eigene TV-Show? Zumindest wenn es nach dessen Freunden Rewi und Jodie geht! Die YouTuber schlugen Pietro jetzt als neuen "Bachelor" vor, um den Sänger bei der Suche nach der Liebe zu unterstützen. Erfahrt hier alle Details!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Lange Zeit war Angelina Heger DIE Top-Kandidatin für den Job als neue Bachelorette. Inzwischen scheint die Beauty allerdings in dem ehemaligen Bachelor Sebastian Pannek ihren Seelen-Partner gefunden zu haben. Auch wenn bei dem Duo noch nichts offiziell ist, verstärken sich zunehmend die Gerüchte, dass die beiden derzeit sogar gemeinsam Urlaub machen. Doch genau das macht nun auch den Weg für eine andere Bachelorette frei, deren Name ebenfalls schon länger in der Gerüchteküche kursiert: Die ehemalige "Germany’s next Topmodel"-Kandidatin Gerda Lewis, die in Staffel 13 im Jahr 2018 auf dem 17. Platz landete. Neusten Berichten zufolge soll sich die 26-Jährige bereits mitten in der Produktion der neuen Staffel in Griechenland befinden. "Promiflash" will aus Produktionskreisen mehr erfahren haben. Ob diese Info aber wirklich stimmt, bleibt weiter abzuwarten, denn RTL gibt seine neue Bachelorette gerne selbst bekannt. Angeblich sollen die aktuellen Instagram-Posts von Gerda bereits im Vorfeld aufgenommen worden sein, während sie sich tatsächlich bei den Dreharbeiten befindet. Umso gespannter sind wir nun auch auf die offizielle Verkündung der neuen Bachelorette. Ob es tatsächlich Gerda Lewis ist?!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 21. Mai 2019, 16:01 Uhr

Ist nun alles raus? Neuesten Berichten zufolge soll die ehemalige GNTM-Kandidatin Gerda Lewis die neue Bachelorette sein und somit Angelina Heger ausgestochen haben, die wiederum derzeit mit Sebastian Pannek flirten soll. Mehr verraten wir euch hier.

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Oh oh, Evelyn Burdecki muss schon bald nicht nur vor der „Let’s Dance“-Jury bestehen, sondern auch vor einem Richter. Wieso? Weil sie „RTL.de“ zufolge Schulden in Höhe von rund 7.500 Euro bei der Eventagentur „Groove Events“ hat. Das Geld geht noch auf Evelyns Teilnahme bei „Promi Big Brother“ zurück. Kurz vor der Teilnahme soll der Vertrag mit dem Unternehmen geschlossen worden sein, das nun 30 Prozent ihrer Gage für die Sendung erhalten möchte. Wie „RTL.de“ weiter berichtet, sei das so vereinbart gewesen. Es handelt sich um etwa 21.000 Euro, die Burdecki damals erhielt. Ihre Anwälte verrieten, der Vertrag sei wegen Sittenwidrigkeit gekündigt worden und die Dschungelkönigin sei sogar bedroht worden. Die Eventagentur bestreitet diese Vorwürfe wiederrum. Die 30-Jährige selbst äußerte sich auch „RTL.de“ gegenüber und verriet: „Ich war nach meiner Teilnahme beim ‚Bachelor‘ auf der Suche nach einem Management. Viele haben mich abgelehnt und von besagtem Manager wurde ich dann auf Facebook angeschrieben. Ich war damals naiv und kannte mich in der Branche nicht aus.“ Wie die Klage am Ende ausgeht, entscheidet sich wohl am 4. April wenn Evelyn Burdecki im Landgeriht von Düsseldürf vor dem Richter erscheinen muss. Wir drücken ihr die Daumen!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 27. März 2019, 14:55 Uhr

Na, ob das noch richtig Ärger gibt? Die aktuelle „Let’s Dance“-Teilnehmerin Evelyn Burdecki muss Anfang April vor dem Richter in Düsseldorf erscheinen. Der Grund ist die Klage einer Eventagentur. Dieser schuldet die Dschungelkönigin 2019 offenbar noch ziemlich viel Geld. Mehr erfahrt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen