Der Bachelor

L.A. adé: Sarah Harrison und Dominic kommen wieder nach Deutschland

Willkommen zurück! Nach vier Monaten in Los Angeles treten Sarah und Dominic Harrison gemeinsam mit Töchterchen Mia Rose die Heimreise nach Deutschland an. Ursprünglich wollten sie das Leben in den USA sechs Monate lang testen, je-doch wurden nun doch schon die Koffer gepackt. Der Grund hierfür ist wohl vor allem Heimweh. In einem Video, das die beiden auf YouTube veröffentlichten, erklärte die ehemalige „Bachelor“-Kandidatin Sarah nun die genauen Gründe: „Uns fehlt einfach wirklich das Leben, wie wir es gelebt haben in Deutschland.“ Also: Ab nach Hause! Sarah dokumentierte in ihrer Insta-Story den Weg zum Flughafen und zeigte dabei auch, wieviel Gepäck die junge Familie dabei hatte. Es war sogar so viel, dass selbst der Opa mit anpacken musste! Nur die kleine Mia Rose durfte entspannt auf dem Koffer reiten. Wie süß! Das letzte Foto der Heimreise stammt direkt aus dem Flugzeug: Sarah, Dominic und Mia Rose sahen dabei glücklich aber auch recht müde in die Kamera. Wir hoffen, dass der Flug entspannt war und die Familie wieder gut in Deutschland angekommen ist!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 01.02.2019, 12:37 Uhr

Sechs Monate wollten Sarah Harrison und ihre Familie eigentlich in L.A. bleiben. Doch jetzt reisten sie bereits nach vier Monaten zurück nach Deutschland. Der Grund soll Heimweh sein. Die ganze Geschichte rund um die einstige GNTM-Teilnehmerin gibt es in unserem Video für euch.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: