Schnellster DHDL-Deal für Ralf Dümmel: Mit „Easy Pan“ schwenken wie ein Kochprofi

Die Pfanne schwenken wie ein Profi und kein Geklecker mehr beim Servieren: Genau DAS versprechen die Erfinder der „Easy Pan“, die sich jetzt mit ihrer Idee einen Deal mit dem „Die Höhle der Löwen“-Investor Ralf Dümmel sichern konnten. Der Löwe ist dabei überzeugt, dass diese beiden Jungs - im wahrsten Sinne des Wortes - richtig was auf der Pfanne haben:

O-Ton 0:00 bis 0:15
„Ich habe in meinem Leben Millionen Pfannen verkauft. Was soll man da jetzt Neues entwickeln oder wie kann man bei einer Pfanne überhaupt was neu machen? Da müssen erst Tom und Jan in „Die Höhle der Löwen“ kommen und zeigen, wie man doch auch Pfannen revolutionieren kann.“

Das besondere an der „Easy Pan“ ist eine sogenannte „Schwenkwand“, die Ralf Dümmel auch als „Überrollbügel für die Pfanne“ bezeichnete. Damit soll es erheblich einfacher sein, ohne Kleckern den Pfanneninhalt zu schwenken und zu servieren. Die Idee fand der Investor so gut, dass die beiden Schwager Tom Becker und Jan Heitmann den schnellsten Deal in der DHDL-Geschichte bekamen. Was für Erfindungen erwarten uns wohl als nächstes in „Die Höhle der Löwen“? Die Antwort gibt es immer dienstagsabends ab 20:15 bei VOX.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 16.10.2019, 07:00 Uhr

Damit beim Kochen nichts mehr daneben geht, hat die „Easy Pan“ eine besondere Schwenkwand. Wie die neuartige Pfanne euch zum Kochprofi macht und wie die „Easy Pan“ Investor Ralf Dümmel so fix überzeugen konnte? Mehr zum schnellsten DHDL-Deal erfahrt ihr hier!  

Das Gericht in der Pfanne schwenken wie ein Kochprofi: Das versprechen die Erfinder der „Easy Pan“ aus DHDL

Es sieht immer so elegant aus, wenn Profis am Herd ein Pfannengericht schwenken. Und natürlich fällt dabei nichts raus. Das soll mit der Erfindung von zwei Gründern auch der kochende Laie hinbekommen, ist sich DHDL-Investor Ralf Dümmel sicher. „Ich habe in meinem Leben Millionen Pfannen verkauft. Was soll man da jetzt Neues entwickeln oder wie kann man bei einer Pfanne überhaupt was neu machen? Da müssen erst Tom und Jan in 'Die Höhle der Löwen' kommen und zeigen, wie man doch auch Pfannen revolutionieren kann“, erklärte er. Das Besondere an der „Easy Pan“: An einer Seite ist der Pfannenrand höher und gewölbt, sodass der Koch das Gericht gefahrlos zu dieser Seite schwenken kann. Auch „Überrollbügel” wird dieses Extra an der Pfanne genannt und es soll noch einen Vorteil haben. Beim Servieren kann das Gericht über die Schwenkwand sauber auf den Teller geschoben werden, ohne dass der Herd oder der Tisch etwas abbekommen.

Bei der „Easy Pan“ schlug Ralf Dümmel so schnell zu wie noch kein DHDL-Investor zuvor

Der Löwe hat nach eigenen Angaben selbst öfter die Erfahrung gemacht, dass beim Schwenken, Wenden und Servieren etwas danebengeht. So wie die „Easy Pan“-Entwickler, die beiden Schwager Tom Becker und Jan Heitmann, deren Idee deshalb auch beim gemeinsamen Kochen entstand. Laut Ralf Dümmel wurde noch nie zuvor ein Deal in „Die Höhle der Löwen“ schneller abgeschlossen. Hungrig auf mehr neue Erfindungen? „Die Höhle der Löwen“ gibt's dienstagsabends ab 20.15 Uhr bei VOX. Wer selbst eine gute Idee vorstellen möchte, kann übrigens sein Glück bei einem "DHDL-Open Pitch Call" versuchen. Die nächsten Termine sind am 16. Oktober 2019 in Essen und am 22. Oktober in Berlin. Alle Infos dazu gibt es hier.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Die Höhle der Löwen (@diehoehlederloewen.vox) am

„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: