Fußball-WM

Die Fußball-Weltmeisterschaft der Männer ist ein Wettbewerb für Nationalmannschaften. Alle vier Jahre können sich diese für die Endrunde der Weltmeisterschaft qualifizieren. In einem abschließend rund vierwöchigen Turnier wird daraus die beste Nationalmannschaft als Weltmeister ermittelt. Deutschland holte sich zuletzt 2014 den Titel.

51
Artikel
 Lifestyle

"Alle Jahre wieder.." veröffentlicht Google die Suchtrends des Jahres. Diese sind übrigens nicht einfach nur eine Liste der am meisten gesuchten Begriffe, sondern zeigen, welche Suchanfragen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum den größten Anstieg hatten. Das bietet auch dieses Jahr wieder eine schöne Möglichkeit auf das Jahr zurückzublicken und zu sehen, was uns in Deutschland am meisten interessierte. Und - es ist eigentlich keine Überraschung - wie eigentlich alle vier Jahre interessierte uns vor allem: Die Fußballweltmeisterschaft. "WM" ist der meistgesuchte Begriff des Jahres 2018 - trotz oder vor allem wegen dem schlechten Abschneiden der Deutschen Mannschaft. Auf Platz zwei haben wir eine Person, die sich vor allem durch die schlimmen Nachrichten der letzten Monaten nach vorne katapultierte: Daniel Küblböck. Der einstige "DSDS"-Teilnehmer belegt den zweiten Platz und gilt nach seinem Sprung von der "AIDAluna" immer noch als vermisst. Auch der dritte Platz wird von einer Person belegt und wieder steht ein trauriges Ereignis dahinter. Der erst kürzlich verstorbene "Jens Büchner" sorgte für die drittmeisten Suchanfragen Deutschlands im Jahr 2018. Und auch auf dem vierten Rang landet eine weitere leider dieses Jahr verstorbene Person: der schwedische DJ "Avicii". Am Ende wird die Top Five allerdings von einem weiteren Sportereignis komplettiert. Tatsächlich wurde der "Medaillenspiegel" der Olympischen Spiele am fünfthäufigsten gesucht. Damit hätten wir jetzt nicht gerechnet. Doch betrachtet man die fünf Begriffe fällt ein Fazit nicht all zu schwer: Wir interessieren uns vor allem für Sportereignisse und verstorbene Promis!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 13.12.2018, 00:00 Uhr

Die Google Suchtrends bieten jedes Jahr aufs Neue eine super Möglichkeit, auf die wichtigsten Ereignisse des Jahres zurückzublicken. Wenn ihr erfahren wollt, was Deutschland 2018 interessierte und auf welchen Plätzen der Top Five die Begriffe "WM" und "Daniel Küblböck" landeten, dann werft einen Blick in unser Video.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Lena Gercke
Lena Gercke

Lena Gercke war die erste Siegerin von „Germany’s next Topmodel“ im Jahr 2006. Danach ging die Karriere des sympathischen Models steil bergauf. Allerdings will es privat bei Lena nicht ganz so glatt laufen, wie beruflich. Erst im Mai dieses Jahres wurde das Beziehungs-Aus zwischen Lena Gercke und Kilian Müller-Wohlfahrt bekannt gegeben. Seitdem kommen immer wieder Gerüchte um einen neuen Lover an ihrer Seite auf. Die jüngste Tuschelei: Sie habe eine Beziehung mit ihrem Hair- und Make-up-Artist Benjamin Becher. Dabei gratulierte sie ihm einfach nur über Instagram zum Geburtstag – mit den Worten: „Happy Birthday an diesen talentierten, hübschen Mann, Benjamin Becher. Du zauberst jedem immer ein Lächeln aufs Gesicht. Liebe dich bis zum Mond und zurück“. Aber jetzt setzt sie dem ein Ende, indem sie in ihrer Insta-Story ein hübsches Strandbild mit den Worten „Leben als Single“ postete. Dabei ist zu vermuten: Sie hat zwar aktuell keinen Mann an ihrer Seite, doch die 30-Jährige ist total happy damit!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
Regina Fürst
Regina Fürst
 05.10.2018, 15:22 Uhr

Im Mai dieses Jahres wurde das Beziehungs-Aus zwischen Lena Gercke und Kilian Müller-Wohlfahrt bekannt gegeben. Hat in der Zwischenzeit ein anderer Mann das Herz der schönen Blonden erobern können? Eine schöne Frau wie die „Germany’s next Topmodel“-Gewinnerin von 2006 wird wohl nicht lange alleine bleiben, oder? In ihrer Insta-Story gab Lena jetzt ein überraschendes Beziehungs-Update.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Sami Khedira
Sami Khedira

Kein Transkript vorhanden

David Maciejewski
David Maciejewski
Regina Fürst
Regina Fürst
 28.09.2018, 17:26 Uhr

Wenn am kommenden Samstag beim Spiel gegen Schweden entweder getröstet oder gefeiert wird, sind für unsere Kicker ihre Spielerfrauen zur Stelle. Doch der ein oder andere Held unserer deutschen Nationalmannschaft dürfte da traurig in die Ränge gucken. Denn: Nicht alle von Jogis Schützlingen haben eine Dame an ihrer Seite. Aber welche Kicker sind noch auf dem Single-Transfermarkt? 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Fußball-WM

Nach dem knappen WM-Aus der englischen Nationalmannschaft, meldet sich jetzt Prinz William höchstpersönlich zu Wort! Schon seit Wochen trällerten die Fußball-Fans den bekannten Song „Football’s coming home“ und drückten England fleißig die Daumen für den Weltmeister-Titel 2018. Doch gegen Kroatien war im Halbfinale leider Schluss! Gerade weil im Vorfeld niemand gerechnet hat, dass die Engländer zu den vier besten Teams der Welt gehören werden, ist man daheim natürlich trotzdem stolz auf Harry Kane und Co.! Sogar Prinz William äußerte sich nun nach der Halbfinal-Partie gegen Kroatien. Über den Twitter-Kanal vom „Kensington Palace“ ließ er verlauten: „Ich weiß, wie enttäuscht England sein muss, aber ich könnte nicht stolzer auf diese Mannschaft sein. Kopf hoch! Ihr hattet eine wundervolle WM und habt Geschichte geschrieben und uns Fans etwas gegeben, woran wir glauben können. Wir wissen, die Zukunft hält für die englische Mannschaft mehr bereit.“ Wir sind uns sicher: Diese Worte werden die Mannschaft von Nationaltrainer Gareth Southgate ganz bestimmt etwas aufheitern!

Nur knapp hat England das WM-Finale in Russland verpasst. Gegen Kroatien schied das Team rund um Trainer Gareth Southgate am Mittwoch, den 11. Juli 2018, aus. Während viele Fans und Spieler traurig sind, ging das verpasste Finale der englischen Nationalmannschaft bei der WM 2018 auch an vielen Promis nicht ohne Spuren vorbei. Stolz statt Enttäuschung war dabei unter anderem bei Prinz William, Rennfahrer Lewis Hamilton oder auch Musiker Olly Murs angesagt.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
CrispyRob
Im Duell gegen einen Fußball-Weltmeister:
Regina Fürst
Regina Fürst
 28.09.2018, 11:42 Uhr

Mit seinem Pop-Up-Restaurant im Kölner „Laden Ein“ hat sich CrispyRob einen großen Traum erfüllt. Zwei Tage lang konnten Fans des YouTube-Kochs vier verschiedene Sandwich-Kreationen ihres Idols kosten. Doch nicht nur diese Erfahrung war für Rob wortwörtlich ein echter Hochgenuss – zwei spannende Projekte des YouTubers stehen noch in den Startlöchern! Klar, zum einen sein Kochbuch, welches im Oktober erscheinen wird. Bei Nummer zwei werden neben Naschkatzen und Anhängern von „#TeamBro“ auch Fußball-Fans auf ihre Kosten kommen.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Mario Götze
Mario Götze

Ein Traumpaar hat sich still und heimlich am 7. Mai das Ja-Wort gegeben. Nur im engsten Kreis sollen der WM-Held Mario Götze und seine Model-Verlobte Ann-Kathrin Brömmel standesamtlich gegen 13 Uhr in Düsseldorf geheiratet haben. Wie die Zwei, die seit rund einem Jahr verlobt waren, wohl ausgesehen haben? Laut der „Express“-Zeitung hat der Bräutigam einen dunklen Anzug mit weißem Anstecktuch getragen. Die 28-jährige Braut trug einen weißen Zweiteiler bestehend aus einem langen Rock und einem Oberteil. Aber lange konnte das frisch getraute Ehepaar ihre Hochzeit am 7. Mai nicht zelebrieren, denn laut der „Bild“-Zeitung soll der 25 Jahre alte deutsche Nationalspieler schon um 15:30 Uhr wieder für den BVB auf dem Feld gestanden und trainiert haben. Ziemlich glamourfrei für das ach so schöne Glamourpaar. Aber keine Angst, liebe Fans! Angeblich soll es im Sommer noch eine richtige große Hochzeit auf Mallorca geben – wir sind beruhigt.

Janina "Ninchen" Kötz
Janina "Ninchen" Kötz
 27.09.2018, 16:07 Uhr

In Düsseldorf sollen sich WM-Held Mario Götze und seine langjährige Freundin Ann-Kathrin Brömmel jetzt heimlich das "Ja-Wort" gegeben haben. Das berichten unter anderem die "Bild"-Zeitung und auch der "Express". Demnach heiratete das Paar, das bereits seit 2012 zusammen ist, am Montagmittag (7. Mai 2018) im Düsseldorfer Standesamt. Nach der Fußball-Weltmeisterschaft 2018, die am 14. Juni 2018 in Russland startet, ist außerdem eine kirchliche Trauung mit großer Feier auf Mallorca geplant. Die "Bild"-Zeitung und auch die "Bunte" verrieten bereits in den letzten Wochen erste Details zum Hochzeitskleid und auch zur prominenten Gästeliste von Mario Götze und Ann-Kathrin Brömmel.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen