Fans sehen Potential: Wird diese GNTM-Finalistin „Victoria’s Secret“-Model?

In den Augen einiger Zuschauer hätte wohl Sarah P. zu „Germany’s next Topmodel 2020“ gekürt werden sollen. Am Ende des diesjährigen Finales reichte es für sie aber immerhin für den zweiten Platz. Fans sehen in der Österreicherin allerdings großes Potential und versichern auf Instagram immer wieder, dass sie das Zeug zu einem waschechten „Victoria’s Secret“-Engel hat. Ob das auch Ambitionen sind, die Sarah selber hegt? „it’s in TV“ hat nachgefragt und von ihr diese Antwort bekommen: „Immer wenn ich das lese, muss ich schmunzeln, weil ich mich mega geehrt fühle. Das ist halt das klassische Ziel von einem Model, dass man es irgendwann zu VS schafft, aber dahinter steckt sehr viel Fleiß und nicht mal dann ist es sicher, dass man dort mal laufen wird. Aber ein Traum von mir ist es auf alle Fälle.“ Und Fans dürften sie bei der Verwirklichung dieses Traumes sicherlich mit lieben Kommentaren immer wieder zu Model-Höchstleistungen anspornen. Und wer weiß? Vielleicht hat ja auch Model-Mama Heidi Klum den ein oder anderen Tipp für sie parat.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 21.06.2020, 12:00 Uhr

Gegen Mitstreiterin Jacky konnte sich Sarah P. im GNTM-Finale nicht behaupten. Allerdings sehen Fans auch ohne den Titel großes Potential in der Österreicherin und schwärmen sogar, dass sie aussieht, wie ein „Victoria’s Secret“-Model. Ob das auch eine Ambition von GNTM-Finalistin Sarah selbst ist? Wir haben nachgefragt. Ihre Antwort gibt's im Video!

„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: