GZSZ

Früher GNTM, jetzt GZSZ: Brenda Patea mit heißer Gastrolle in Serie

Diese Ex-GNTM-Teilnehmerin knutscht jetzt im TV! Model und Influencerin Brenda Patea ist privat mit dem Tennisprofi Alexander Zverev verbandelt. Ihre Küsse sind also eigentlich für den sportlichen Wuschelkopf reserviert. Für "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" küsste sie allerdings einen anderen Mann: Nihat, gespielt von Timur Ülker! Die 26-Jährige spielt in der Soap Model Alisia. Die Knutscherei im Fernsehen hat aber schnell wieder ein Ende, denn Brenda hat lediglich einen Gastauftritt in zwei GZSZ-Folgen am 09. und nochmal am 10. Januar 2020. Danach hat der 22-jährige Alex Zverev seine Liebste wieder für sich. Bei Timur Ülker hat die Schönheit offenbar einen positiven Eindruck hinterlassen, denn er kommentierte einen Insta-Post zu der GZSZ-Gastrolle mit dem Wort "bezaubernd". Mehrere Fans waren zunächst irritiert, denn sie verwechselten Brenda mit der früheren GZSZ-Darstellerin Elena Garcia Gerlach. Sie spielte in der RTL-Seifenoper Elena Gundlach und eine gewisse Ähnlichkeit der beiden Beautys ist auch wirklich nicht zu verleugnen!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 10.01.2020, 13:44 Uhr

Ex-GNTM-Kandidatin Brenda Patea zeigt regelmäßig auf Instagram, wie glücklich sie mit ihrem Freund, dem Tennis-Star Alex Zverev, ist. Jetzt küsste die Influencerin einen anderen! Alex dürfte das nicht allzu sehr stören, denn es waren "nur" TV-Küsse. Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" drückte Brenda Timur Ülker ein paar Schmatzer auf. Die Details rund um ihre GZSZ-Gastrolle erfahrt ihr bei uns!

Heiße Gastrolle bei GZSZ: Die Ex-GNTM-Kandidatin Brenda Patea knutscht im TV

Die hübsche Influencerin machte bereits Ende vergangenen Jahres von sich reden. Damals wurde bekannt, dass sie an den deutschen Tennisprofi Alexander Zverev vergeben ist. Das Paar zeigte bereits viele innige Pärchenbilder auf Instagram und berichtet von gemeinsamen Auslandsaufenthalten. Doch jetzt kommt's: Brenda Patea hat derzeit noch einen anderen Mann an der Angel! Alex muss sich deswegen aber wohl gar keine Sorgen machen, denn der Fremd-Flirt der früheren GNTM-Teilnehmerin ist erstens nur gespielt und zweitens nur von kurzer Dauer. Die 26-Jährige hat eine Gastrolle bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ergattert. Als Model Alisia steht sie auf Nihat, der von Timur Ülker verkörpert wird, und es wird sogar heftig geknutscht! Der Gastauftritt ist in zwei GZSZ-Folgen am 09. und nochmal am 10. Januar 2020 zu sehen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von GZSZ (@gzsz) am

 

GZSZ-Star Timur Ülker fand es "bezaubernd", Serien-Fans verwechseln Brenda Patea mit früherer GZSZ-Schönheit

Timur Ülker kommentierte die Insta-Ankündigung des GZSZ-Gastspiels von Brenda Patea mit nur einem Wort: „Bezaubernd“. Einige Soap-Fans waren von dem Szenenbild zunächst irritiert, denn sie verwechselten Brenda mit einem früheren Star aus „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Sie vermuteten auf den ersten Blick, Elena Garcia Gerlach, die in der Serie einst Elena Gundlach spielte, sei in den Cast zurückgekehrt. Wie war der Ausflug ins Schauspielfach denn eigentlich für Brenda Patea selbst? In einem Interview mit RTL deutete sie an, dass sie durchaus mehr will: „Schauspiel-Ambitionen hatte ich schon immer, nur so richtig hinterher war ich nie. Bis jetzt! Der Dreh bei GZSZ hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich Blut geleckt habe und nach weiteren Castings Ausschau halten werde.“ Wir dürfen also gespannt sein, wie es für die GNTM-Teilnehmerin von 2017 weitergehen wird. Aktuell ist sie jedenfalls mit ihrem Alex in Australien. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Brenda (@brendapatea) am

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: