Harry Potter

Jetzt gibt’s online „Harry Potter“-Kurse: Werdet ihr so etwa selbst zum Zauberer?

Potterheads aufgepasst! Wer nicht genug von der Welt rund um „Harry Potter“ bekommen kann, der kann nun noch tiefer darin eintauchen, denn: Die Online-Plattform „Hogwarts is here“ bietet nun Kurse in magischen Fächern wie „Verteidigung gegen die dunklen Künste“ oder auch „Zaubertränke“ an. Aber nicht nur das: Bei der Anmeldung könnt ihr direkt entscheiden, zu welchem Haus der Zauberschule ihr gehören wollt. Ob nun Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw oder Slytherin: Das bestimmt nicht der sprechende Hut wie in der Buchreihe, sondern der User selbst. Für die Online-Kurse muss man tatsächlich pauken und anschließend Tests bestehen. Aber es gibt auch anderen Spaß auf der Plattform. 2014 wurde die Seite von Fans des Zauberlehrlings entwickelt, seither bietet „Hogwarts is here“ vielen Potterheads ein soziales Netzwerk, in dem Gleichgesinnte auch Rollenspiele auf dem Quidditch-Feld, in den Gemeinschaftsräumen oder in der großen Halle spielen können. Natürlich kann man dabei auch mit anderen „Mitschülern“ interagieren und Punkte sammeln. Klingt spannend, oder? Wer sich schon immer mal als Zauberschüler à la „Harry Potter“ versuchen wollte, der hat hier die perfekte Plattform gefunden.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 23.05.2020, 10:00 Uhr

Für viele Potterheads geht damit wohl ein Traum in Erfüllung: Eine Website bietet jetzt online „Harry Potter“-Kurse an, die ganz im Stil von Hogwarts, der Schule für Hexerei und Zauberei, aufgebaut sind. Außerdem können User Rollenspiele spielen und ganz in die Welt des berühmten Zauberlehrlings eintauchen. Hier erfahrt ihr mehr!

„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: