Bibi & Julian Claßen berichten von dramatischer Trennung nach Emilys Geburt

Bibi und Julian Claßen sind bekanntlich am 20. März zum zweiten Mal Eltern geworden. Das Paar ist stolz wie Oskar auf ihre kleine Tochter Emily. In einem neuen YouTube-Video verrieten die beiden nun, wie die Geburt vonstatten ging, immerhin herrschen derzeit aufgrund des Coronavirus in den Krankenhäusern strenge Vorsichtsmaßnahmen. Durfte Julienco seine Ehefrau überhaupt vor Ort unterstützen und seine Tochter sehen? Das Paar klärte nun auf. Der 26-Jährige durfte während des Kaiserschnitts tatsächlich dabei sein und anschließend gab man ihm sogar noch eine Stunde mit Mutter und Kind, bevor er das Krankenhaus verlassen musste. „Ich habe einfach nur den Raum verlassen, hab gesehen, dass Bibi sehr nah den Tränen war, haben uns einfach nur einen Abschiedskuss gegeben... Es war, auch wenn es sich jetzt dramatisch anhört, wirklich sehr hart in dem Moment.“ Doch schon bei der Ankunft im Krankenhaus wurden Bibi und Julian mit unheilvollen Worten begrüßt: „Gucken Sie, dass Sie so schnell, wie Sie können, wieder entlassen werden. Das hier ist gerade wie eine Weltwirtschaftskrise und ein dritter Weltkrieg.“ Die zweite Geburt verlief, wie die beiden ebenfalls verrieten, aber gut, wenn auch schmerzhafter als bei Lio. Und Gott sei Dank durfte Bibi nach ein paar Tagen zusammen mit der kleinen Emily das Krankenhaus auch schon wieder verlassen.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 30.03.2020, 10:52 Uhr

Die Corona-Krise schränkt die Menschen in allen Lebenslagen ein. Das erfuhren nun auch Bibi und Julian Claßen, die am 20. März ihre Tochter Emily begrüßten. Im Krankenhaus herrschte jedoch Ausnahmezustand, weshalb es zu einer dramatischen Trennung des YouTube-Paares kam. Alle weiteren Details gibt’s bei uns.

Julian, Bibi, Lio - und Emily Claßen! Das zweite Kind der YouTuberin kam vor Kurzem zur Welt 

Am 20. März 2020 erblickte Bibi Claßens neuer Nachwuchs das Licht der Welt: die kleine Emily. Meldete sich die Familie das erste Mal am 24. März 2020 zu Wort, erklärte die YouTuberin im selben Zuge bereits, dass sie nach ihrer Eingewöhnungszeit von der Geburt berichten werden. Dieser Zeitpunkt schien nun gekommen zu sein, denn in einem neuen Video auf ihrem Kanal „BibisBeautyPalace“ baten sie und Ehemann Julienco Fans zum Sofa-Gespräch.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ! Bibi (@bibisbeautypalace) am

Wegen der Corona-Krise: Julian Claßen musste Bibi & Emily eine Stunde nach der Geburt verlassen

Kurz vor der Geburt sprachen die beiden von ihrer Angst, dass es Julian aufgrund der anhaltenden Corona-Krise möglicherweise nicht erlaubt sein wird, bei dem großen Moment dabei zu sein. Doch hat sich diese Sorge bewahrheitet? In seinem neuen Clip berichtet das Paar, dass Julian seiner Liebsten während des Kaiserschnitts glücklicherweise zur Seite stehen durfte. Allerdings wurde er angewiesen, eine Stunde nach dem Ereignis, zu gehen. „Ich habe einfach nur den Raum verlassen, ich hab gesehen, dass Bibi sehr nah den Tränen war, wir haben einfach nur einen Abschiedskuss gegeben“, verriet der Papa von Lio und Baby Emily. Das sei ziemlich schwer für ihn gewesen. Den Kaiserschnitt erlebte Bianca dieses Mal übrigens als „schmerzhafter und negativer“. 

Ganz schön emotional! Doch auch wenn Bibi und Julian diese Hürden in den Weg gestellt wurden, hat es sicherlich nicht die Magie der Geburt ihrer kleinen Prinzessin geschmälert. Auch wir sagen nochmal: Herzlichen Glückwunsch!

Bibis ganzen Geburtsbericht findet ihr übrigens hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: