Bibi & Julian zeigen erstmals sein Gesicht: So reagieren die Fans auf Lio

Gerade erst hat Lio, der gemeinsame Sohn des YouTuber-Paares Bibi und Julian Claßen, seinen ersten Geburtstag gefeiert und schon verändert sich einiges im Leben des kleinen Mannes. Denn nur ganz kurz nach seinem Ehrentag zeigten seine Eltern erstmals Lios Gesicht. Wieso? Das erklärten die beiden 26-Jährigen auch auf ihrem YouTube-Kanal. Demnach sei es zwar einfach gewesen, Lio vor den Blicken anderer zu schützen, als er noch sehr klein war. Doch jetzt, wo er anfängt zu laufen, sei es ein wahnsinniger Stress für die beiden, ständig aufzupassen, dass niemand ihren jetzt einjährigen Liebling fotografiert. Dass sie deshalb nur noch selten mit ihm rausgehen, soll künftig nicht mehr so sein, denn immerhin will der Nachwuchs des beliebten Paares die Welt erkunden! Auch auf Instagram teilte Bibi jetzt ein süßes Familien-Pic zusammen mit Mann Julian sowie dem kleinen Lio und die Fans rasteten förmlich aus. YouTube-Kollegin Ischtar Isik schrieb: „Oh, wie goldig ist der Kleine!“ Ein anderer Follower hatte sogar bereits eine Idee für einen ersten Werbedeal und erklärte: „Er könnte genau so auf die Kinderriegel-Verpackung gedruckt werden!“ Ob es am Ende wirklich soweit kommt, bleibt allerdings abzuwarten.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 07.10.2019, 10:38 Uhr

Gerade erst feierte der kleine Lio, der Sohn der YouTuber Bibi und Julian Claßen, seinen ersten Geburtstag. Kurz danach zeigte das Paar erstmals auch das Gesicht von Lio. Auf YouTube erklärten die beiden 26-Jährigen auch, warum sie sich zu diesem Schritt entschieden. Ein User schlug auf Instagram sogar vor, dass Lio mit seinem süßen Gesicht Werbung für die beliebten Kinderriegel machen könnte. Alle Details und wie die Fans auf Lio reagierten, erfahrt ihr hier!

Bibi & Julian Claßen hielten das Gesicht ihres Söhnchens Lio bisher immer versteckt

Auch wenn der Einjährige bereits sehr oft Thema auf den Social-Media-Kanälen seiner YouTuber-Eltern war, achteten Bibi und Ehemann Julienco sehr genau darauf, dass Lios Gesicht nicht zu sehen war. So zeigten Mama und Papa stets nur den Rücken des Kleinen. Das hat sich jetzt, mit dem ersten Geburtstag des Sohnes, allerdings geändert. Auf einem Familienfoto sind Bibi und Julian mit dem kleinen Schatz zu sehen, der breit in die Kamera strahlt. Eins ist klar: Lio ist bereits sehr fotogen! Und davon sollen sich die Follower ab sofort öfter überzeugen können.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ! Bibi (@bibisbeautypalace) am

Warum zeigen Bibi & Julian Lio jetzt ganz offen? Das erklären sie in einem YouTube-Video

Die 26-Jährigen haben nach eigenen Angaben lange über das Thema nachgedacht. Schließlich hatten sie auch den Namen ihres Nachwuchses anfangs geheim gehalten, um ihn zu schützen. Als Lio noch kleiner war, sei es aber leichter gewesen, den Sohnemann vor neugierigen Blicken und Fotos zu bewahren. Dass sei jetzt, wo er anfängt zu laufen, nicht mehr so einfach, erklärten Bibi und Julian. In Köln hätten sie sogar angefangen, seltener rauszugehen und das sei auch für den gerade Einjährigen nicht schön. Über die Entscheidung, sein Gesicht jetzt offener zu zeigen, war das YouTube-Paar sichtlich erleichtert. Von den Fans gab es auf das erste „richtige“ Familien-Pic viele begeisterte Rückmeldungen und auch Kollegen und Freunde meldeten sich zu Wort. „Oh, wie goldig ist der Kleine!“, schrieb YouTuberin Ischtar Isik. Auch Sarah Harrison, Paola Maria und weitere Influencer teilten mit, wie süß sie Lio finden. Ein anderer Follower hatte noch eine besondere Idee: „Er könnte genau so auf die Kinderriegel-Verpackung gedruckt werden!“

★ Die Fans würden sich noch einen ganz anderen Einblick von Bibi & Julian Claßen wünschen: eine Tour durch ihr Haus in Köln! Wie die Chancen darauf stehen, dazu mehr im unten stehenden Video! ★

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: